1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

von win auf mac u.u. via a.extreme zugreifen

Dieses Thema im Forum "OS X" wurde erstellt von bunt99, 08.08.05.

  1. bunt99

    bunt99 Fießers Erstling

    Dabei seit:
    22.02.05
    Beiträge:
    128
    Hallo zusammen,
    mit der Suchfunktion habe ich schon einige topics gefunden die mir ein wenig weiter geholfen haben.
    Allerdings hänge ich einfach fest beim Versuch via AirportExtreme vom Pc (xp-home) auf den Mac zu zu greifen und umgekehrt.
    Die Ordnerfreigabe unter xp ist ja kein Problem; auch die Aktivierung von Personal File Sharing sowie Windows Sharing unter den Systemeinstellungen hab ich bereits markiert.
    Wenn ich unter xp über Start -> ausführen -> cmd -> ipconfig /all die ip-Adresse heraus finden will bekomme ich nur die 10.0.1... ip-Daten die ja vom Router via DHCP automatisch zugewiesen werden.
    Mit der mit 10.1... beginnenden Ip-Adresse bekomm ich die Verbindung von win zu mac u.u. aber nicht zum laufen. (via "Netzlaufwerk verbinden" am Pc und "mit Server verbinden" am Mac)
    Auch die Win-Firewall habe ich schon deaktiviert.
    Ev. muss ich bei der AE-Basisstation was umstellen???
    Kann mir da jemand weiter helfen? Ich bin netzwerktechnisch ein absoluter Anfänger. :-[

    lg
    Thomas
     
  2. mate67

    mate67 Fuji

    Dabei seit:
    06.04.05
    Beiträge:
    37
    Ich habe auch meine sicherungswürdigen Daten vom alten XP Rechner aufs neue ibook via APE überspielt und zwar folgendermaßen.

    1) auf dem PC alle Dateien, die ich sichern wollte in einen Ordner kopiert. Diesen Ordner habe ich dann freigegeben. Vergiss dieses „Sharingdingsbums“ über Windows.

    2) „ipconfig“ ist schon richtig. Dir wird die vom APE zugewiesene IP angezeigt.

    3) Auf dem Mac öffnest Du den Finder. Im Pulldownmenue „Gehe Zu“ und klickst Du auf „Mit Sever verbinden“. Dort tippst Du dann folgendes ein: smb://ipadresse/

    4) Den Rest macht der Mac für dich.

    Ich hoffen, ich habe das in der richtigen Reihenfolge aufgeschrieben. Ich konnte leider die Schritte nur in Gedanken nachvollziehen, weil ich gerade auf der Arbeit bin und das ibook zu Hause steht.
     
  3. Mac_MjTom

    Mac_MjTom Gast

    Die Schritte sind genau richtig. Wenn Du durch "mit Server verbinden" ausgewählt hast musst Du noch Deinen Namen und Passwort eingeben. Eventuell musst auch noch die Freigabe auswählen, oder Du gibst sie mit smb://ipadresse/freigabe gleich mit an.
     
  4. bunt99

    bunt99 Fießers Erstling

    Dabei seit:
    22.02.05
    Beiträge:
    128
    vielen Dank mate67 für die Hilfe.
    Habe noch vergessen zu erwähnen wozu ich die Infos benötige: Ich will Tiger auf meinem Mac installieren. Dazu möchte ich die Daten die auf meinem Mac gespeichert sind auf die Pc-Festplatte rüber kopieren. Dann Tiger am Mac mit einem "clean-install" aufsetzen um danach die Daten von der Pc-Festplatte wieder auf mein powerbook zu überspielen.

    bei Eingabe des Befehls smb://ipadresse/ bekomme ich eine Fehlermeldung und zwar: "Der Finder konnte diesen Vorgang nicht abschliessen, da einige Daten in "smb://ipadresse/" nicht gelesen oder geschrieben werden konnten. (Fehler -36)"

    hmm...???
     
  5. mate67

    mate67 Fuji

    Dabei seit:
    06.04.05
    Beiträge:
    37
    Ich bin mir nicht sicher ob Du mit der smb-Verbindung vom PC auf den Mac zugreifen kannst. Meines Erachtens geht das nur in Richtung Mac -> PC.

    Da habe ich dich wohl falsch verstanden.
     
  6. bunt99

    bunt99 Fießers Erstling

    Dabei seit:
    22.02.05
    Beiträge:
    128
    habe den Verbindungsaufbau mit smb... auch nur vom Mac aus versucht.
    -> Fehler 36 (siehe mein letztes post weiter oben)
     
  7. mate67

    mate67 Fuji

    Dabei seit:
    06.04.05
    Beiträge:
    37
    Das tut mir sehr leid, da kann ich Dir nicht helfen, weil ich das einfach nicht weiß. Bei mir hat es einfach so geklappt.

    Was noch klappen könnte:

    smb://ipadresse/xp-benutzername
     
  8. Mac_MjTom

    Mac_MjTom Gast

    smb://ip/share z.B. smb://10.0.1.1/c$
     
  9. macbiber

    macbiber Gast

    smb://rechnername/freigabename geht auch nicht ?
     
  10. rydl

    rydl Bismarckapfel

    Dabei seit:
    03.02.05
    Beiträge:
    77
    ich hab letztens mal etwas mit win-mac-win rechner-zu-rechner-netzen herumexperimentiert. das ergebnis war, dass ein pc rechner manchmal auch einfach nur mal alle anderen netzwerkfähigen karten ausschalten musste.
    dann ist mir aus den posts jetzt nicht ersichtlich, ob du schon andere fehlerquellen ausgeschlossen hast.
    kannst du den win-rechner pingen und umgekehrt? -wenn nein, stimmt was mit den ips nicht.
    dann prüfe, ob der windows rechner den gast-account auch aktiviert hat, sonst kannst du die netzwerkfreigaben nicht mounten.
    wenn nun ip, subnetzmasken, sowie einstellungen der freigaben korrekt sind und es immernoch zu solchen schreibzugriffsfehlern kommt, ist die rechtevergabe schuld(obwohl das wohl von der windowsseite eher ausgeschlossen ist, da man entweder alles oder garnichts machen kann...)

    ich hoffe dir wurde geholfen. ansonsten gib doch mal ne etwas detailliertere beschreibung deines problems und wie genau du auf diese fehlermeldungen gestoßen bist.
    (ein bloßes "ich hab da mal geklickt und es hat nicht funktioniert, was is das problem?" ist immer schlecht zu beantworten)
     
  11. bunt99

    bunt99 Fießers Erstling

    Dabei seit:
    22.02.05
    Beiträge:
    128
    Vielen Dank mal für die ganzen Tipps.
    Ich hab dann Tiger auf "Teufel komm raus" einfach ohne Back up über Panther drüber gespielt. Hat bis jetzt Alles perfekt funktioniert inkl. automatischem e-mail-import ins neue Mail. *festaufHolzklopf*
    Werde die Schlacht um den win-mac-win-connect aber sicher nicht kampflos aufgeben und früher oder später die Sache ganz durchziehen.
    lg
     
  12. macdevil

    macdevil Morgenduft

    Dabei seit:
    11.03.05
    Beiträge:
    169
    versuch die verbindung per cifs://IP-des-Rechners aufzubauen. So klappt es bei mir zuhause jedenfalls.

    PowerBook G4 mit Tiger zu PC mit XP SP 1

    macdevil
     
  13. Barth

    Barth Idared

    Dabei seit:
    08.08.05
    Beiträge:
    25
    Der link ist tot:(
    Hallo,
    mein erster Beitrag. :) Hier der Selbe Fehler :eek:
    PC ist über Kabel an Aextreme(Win2000Prof.) und ich konnte vom PB12"Tiger :)-p gerade vor ein paar Wochen geswitched) nur einmal und auch nur ganz kurz über smb//:IP/freigabe zugreifen.Das andere probier ich nochmal aus,bin aber jetzt zu faul in den Westflügel meines Schlosses zu rennen und den PC einzuschalten ;)

    Werde dann berichten.

    Grüße Barth

    P.S.Klasse Forum
     
  14. macbiber

    macbiber Gast

    Der Link ist NICHT tot.. :)

    Einfach auf German klicken und Du kannst das pdf runterladen..
     
  15. Barth

    Barth Idared

    Dabei seit:
    08.08.05
    Beiträge:
    25
    Hups :eek: ,doof von mir.
    Ich bekomm es nicht hin :-c FEHLER - 36 konnte Dateien nicht lesen.
    Kommt Tiger mit NTFS nicht klar?Müßte doch eigentlich?

    Grüße
    Barth
     
  16. jannemann

    jannemann Gast

    Ich habe exakt das gleiche Problem wie Barth:
    Alles korrekt eingestellt....Verbindung vom PC(SP2) zum Tiger PB klappt anstandslos - aber andersherum hat erst nach mehreren Versuchen geklappt, und zwar unter smb://"Desktop-Name"in Buchstaben!
    Dann dachte ich alles wär gut!..Das war gestern abend....bis ich heute morgen die Rechner gestartet habe! Und was ist? PC zu Mac klappt - aber andersrum gibts immer den Fehler 36, egal was ich eingebe(cifs,smb,ip,namen, mit oder ohne benutzer) - es klappt einfach nimmer!..und das obwohl definitiv NICHTS verändert wurde (jedenfalls nicht von mir persönlich - aber man steckt ja nicht drin ;)

    Also..bist nicht allein.

    Gruß Jannemann
     
  17. Barth

    Barth Idared

    Dabei seit:
    08.08.05
    Beiträge:
    25
    Hallo,
    ich hab´s mitlerweile mit einer anderen installation auf´m PC probiert,nix klappt :-c
    Vom PC auf den Mac zugreifen will ich gar nicht.
    Hab´jetzt die Winzigweichpatches der letzten Woche in Verdacht(einige Netzwerksicherheitslöcher wurden gestopft).
    Ich glaub´ich kauf mir einfach noch einen Powermac G5 Dual :cool: .
    BTW:Als ich diese Airportextremesoftware für Windows Installiert hab´kam eine Fehlermeldung man bräuchte mindestens XP(Ich hab´2000),könnte das was damit zu tun haben.
    Bonjour hatte ich vorher probiert,Zero configuration networking.
    Funktioniert nur leider nicht.

    Ich könnte verzweifeln.


    Grüße Barth
     
  18. jannemann

    jannemann Gast

    nee - hat nix mit den patches zu tun!
    bei mir ist die funktionierende konfiguration wortwörtlich über nacht kaputt gegangen!!
    rechner aus - rechner an...kein zugriff mehr!
     
  19. Barth

    Barth Idared

    Dabei seit:
    08.08.05
    Beiträge:
    25
    Hallo,

    ich muß mich hier mal öffentlich als Volldepp outen :oops:
    Hab´mein Problem gelöst.Ich hab´nicht an die Firewall am PC gedacht.

    So,nun Spot und Hohn über mich :-D

    Grüße
    Barth
     

Diese Seite empfehlen