1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Von Tiger auf Leopard wechseln!

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von McNTosh, 19.05.09.

  1. McNTosh

    McNTosh Cox Orange

    Dabei seit:
    12.05.07
    Beiträge:
    101
    Hallo!

    Ich habe noch den Tiger auf meinem schwarzen MacBook drauf und wollte den Leopard draufspielen!
    Wie gehe ich am besten vor? Muss ich das alte System rausschmeißen und formatieren oder kann ich es drüber installieren?

    Kurz: Wie gehe ich am besten vor?

    Das wäre nämlich das erste Mal, dass ich ein OSX insalliere....und hab nur Peilung!


    Vielen Dank für Antworten!
     
  2. 92Phips

    92Phips London Pepping

    Dabei seit:
    13.01.09
    Beiträge:
    2.058
    Also ich habe auch Leopard installiert....war eigentlich ganz einfach: CD rein und drauf damit :D
     
  3. Hairy

    Hairy Sonnenwirtsapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.397
    Einfach von der Leopard-DVD booten und bei der Installation am besten "Archivieren und Installieren" wählen. Drüberinstallieren geht natürlich auch, wird aber i.d.R. nicht empfohlen.
     
  4. McNTosh

    McNTosh Cox Orange

    Dabei seit:
    12.05.07
    Beiträge:
    101
    Was heiß "Archivieren und installiere" ? Heiß das, dass ich meine Daten in ruhigem gewißen auf der Platte lassen kann und nach Beendigung drauf wieder zugreifen kann? Und wenn ja, wie sieht´s aus ( Zip? )
    Habe nämlich zur Zeit meine Wechselplatte nicht parat!

    Wie offensichtlich ich mich damit nicht auskenne...oh man..!
     
  5. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Du solltest Dir, egal bei welcher Installationsart, ein Backup Deiner Daten anfertigen.
     
  6. ZENcom

    ZENcom Goldener Apfel der Eris

    Dabei seit:
    30.03.06
    Beiträge:
    2.650
    Die Aktualisierung auf Leopard verhält sich ebenso wie eine banale Neuinstallation.

    DVD einlegen -> C gedrückt halten -> Sprache wählen -> interne HD auswählen -> Links unten Optionen auswählen -> Archivieren und Aktualisieren auswählen -> Go!

    Leider hab ich keine Screenshots davon parat… ;)
     
  7. Hairy

    Hairy Sonnenwirtsapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.397
    Deine alten Daten, Programme (?) und Einstellungen landen alle in einem Ordner, OS X wird frisch installiert. Später kannst du dann diese Dateien in dein neues System zurückkopieren und den alten Ordner irgendwann löschen.
    Ansonsten kann ich quarx nur zustimmen. Auch ein Grund, unbedingt Leopard zu nutzen: automatische Backups mit TimeMachine.
     
  8. McNTosh

    McNTosh Cox Orange

    Dabei seit:
    12.05.07
    Beiträge:
    101
    OK! Danke! Ich versuchs gleich mal und gebe dann eine Resonanz ab..! :)
     
  9. proteus

    proteus Langelandapfel

    Dabei seit:
    23.10.05
    Beiträge:
    2.671
    Beachte aber : Wenn du auf Tiger zurückgehst oder unter Leo das erste Backup mit TM gemacht hast, sind deine Daten unter Umständen für das ältere Betriebssystem nicht mehr verwertbar. Deswegen beherzige quary Hinweis und lege dir ein Backup deiner Daten unter Tiger an.
     
  10. McNTosh

    McNTosh Cox Orange

    Dabei seit:
    12.05.07
    Beiträge:
    101
    Also habe das mal versucht:

    Habe befolgt wie oben beschrieben, jedoch kam ich nicht weit! Nach dem ich die Sprache ausgewählt hatte,
    erschien: " OSX Leopard kann auf diesem nicht installiert werden " ( oder so ähnlich in wortlaut ) ! Mehrmals
    versucht, kein pos. Ergebnis.

    Woran liegt das ???

    Also, ich besitze noch das alte schwarze MacBook, mit OSX 10.4.11 drauf! Die Software von Leopard aus einem
    Gravisstore! Und unabhängig davon, ich habe weder eine Serial noch sonst irgendwas für die Software relevante Daten.

    Woran kann das liegen oder was muss ich machen bzw. was habe ich falsch gemacht?

    Weiß einfach nicht weiter....!
     
  11. Cillit Bang

    Cillit Bang Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    21.12.08
    Beiträge:
    810
    Dann besitzt du wohl die graue Bundled-DVD anstatt der schwarzen Retail-DVD. Mit deiner DVD kannst du OS X nur auf dem dazugehörigen Computer installieren, dem sie beilegt.
     
  12. Hairy

    Hairy Sonnenwirtsapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.397
    Serialnummern gibt es bei OS X nicht.
    Aber, ohne dir nahe treten zu wollen, vermutlich möchtest du Leopard von einer DVD installieren, die einem anderen Mac beilag. Das ist nicht legal und wird daher auch technisch verhindert.
    Du benötigst, wie schon Cillit Bang gesagt hat, die schwarze DVD mit Weltraum-Hintergrund, die du für 129 Euro im Apple Store kaufen kannst, oder das Mac Box Set, das für nur 169 Euro neben Leopard auch noch die aktuellen iLife- und iWork-Versionen enthält. Die so erhältlichen Retail-Versionen können auf allen Macs installiert werden. :)
     

Diese Seite empfehlen