1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Von Textdateien automatisch PDFs erstellen?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von waschbär123, 25.09.09.

  1. waschbär123

    waschbär123 Echter Boikenapfel

    Dabei seit:
    26.04.08
    Beiträge:
    2.353
    Hallo,

    ich suche zur Zeit eine Möglichkeit wie ich automatisch PDFs von meinen pages, numbers, keynote dateien machen kann. Ich arbeite hauptsächlich mit der iWork Suite, manchmal auch mit Office 2008. Das Problem ist halt, dass ich, wenn ich meinen USB Stick dabei habe oftmals halt nicht an meine Daten rankomme, da er in einem Windows / Linux Rechner steckt und ich dort kein "iWork-Support" habe. Nun suche ich ein Programm/Dienst/Automatorscript (was auch immer) um dies zu automatisieren.

    Ich stelle mir das so vor:

    Ich habe im Dokumentenordner mehrere Unterordner. Zum Beispiel "Briefe" nun möchte ich, dass alle Pagesdateien dort automatisch zu PDFs umgewandelt werden und im Unterordner "PDFs" (also Dokumente:Briefe:pDFs) landen. Am liebsten wäre mir so eine Art Ordneraktion, damit alles was neu reinkommt auch direkt umgewandelt wird.

    Ob nun PDFs oder MS Office Dateien ist mir eigentlich egal, ich dachte mit PDFs wirds einfacherer.

    Weiss jemand eine Lösung?

    Vielen Dank,
    wb
     
  2. Mac-Rookie

    Mac-Rookie Königsapfel

    Dabei seit:
    25.07.05
    Beiträge:
    1.204
    Dokument mit Pages aufrufen, das Druckermenü aufrufen und unten links "als PDF speichern" wählen.

    So sollte es klappen denke ich....
     
  3. JackV

    JackV Riesenboiken

    Dabei seit:
    26.08.08
    Beiträge:
    292
    Ist ein Fall für Appleskript. google mal danach. Da solltest du bestimmt was finden. http://macscripter.net/viewtopic.php?id=22175
    Am einfachsten sind so sachen dann mit Hazel einzurichten. Die Anschaffung lohnt sich in meinen Augen sehr.
     
    waschbär123 gefällt das.
  4. waschbär123

    waschbär123 Echter Boikenapfel

    Dabei seit:
    26.04.08
    Beiträge:
    2.353
    mhm, dass is aber leider nicht meine frage gewesen. wie das für jedes einzelne dokument geht ist mir schon bewusst.

    @JackV danke aber ich habe davon keine ahnung, werde mal mir das genauer ansehen.

    EDIT:

    Hab das in den Scripteditor eingegeben nun muss ich dass nur noch in so weit irgendwie an die Ordner hängen...
     
  5. JackV

    JackV Riesenboiken

    Dabei seit:
    26.08.08
    Beiträge:
    292
    Klick mal rechts auf den Ordner>Mehr Ordneroption anhängen oder so was. Hab das selbst noch nicht gemacht. Danke fürs Karma uns sag bescheid ob es geklappt hat, bitte ;)
     
  6. waschbär123

    waschbär123 Echter Boikenapfel

    Dabei seit:
    26.04.08
    Beiträge:
    2.353
    Nein, so habe ich es versucht, dort kann ich nur scripts anhängen und selbst doch kann ich nur zwischen einer kleinen auswahl wählen welches ich nehmen möchte. mhm irgendwie schade, hat noch jemand nen tipp?
     
  7. JackV

    JackV Riesenboiken

    Dabei seit:
    26.08.08
    Beiträge:
    292
    http://www.codepoetry.net/projects/cups-pdf-for-mosx

    da hast du schon mal nen PDF Drucker. Angeblich soll man einfach mehrere Dateien darauf ziehen können (link auf Schreibtisch z.B.) und schon druckt der die als pdf. Klappt nur irgendwie nicht bei mir. Vielleicht hast du mehr Glück. Ansonsten: Um die Dateien dann zu Ordnen, umzubennen etc. ist Hazel halt wirklich ein Segen. Geht zwar alles auch mit Appleskript, das kann ich aber (noch) nicht.

    Viel Glück noch!
     

Diese Seite empfehlen