1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Von Pages zu PDF- Formatierung komisch

Dieses Thema im Forum "iWork" wurde erstellt von Honkong, 04.12.08.

  1. Honkong

    Honkong Erdapfel

    Dabei seit:
    04.12.08
    Beiträge:
    4
    Hallo,

    ich schreibe meine Diplomarbeit und bin verzweifelt. Ich schreibe in Pages weil mir Word ständig abschmiert. Nun wenn ich Pages Dokument in PDF exportiere ändert er unaufgefordert die Seitenränder und auf den Seiten wird die Schrift irgendwie kleiner und der linke Seitenrand mega groß. Was ist da los?
    Kann mir bitte jemand helfen?

    Danke für jeden Rat!
     
  2. MacBat

    MacBat Murer Reinette

    Dabei seit:
    25.03.06
    Beiträge:
    1.628
    Passiert das auch, wenn du das PDF über den Druck-Dialog erstellst?
     
  3. Honkong

    Honkong Erdapfel

    Dabei seit:
    04.12.08
    Beiträge:
    4
    JA das ändert nichts daran, links ist der Rand auf einmal mega groß und die Schrift sieht auch nicht mehr wie pt 12 sonder 10 aus...
    Schonmal von so einem Problem gehört?
    Ich überlege ob ich doch alles in Word schreiben soll? Aber zuletzt lief Word einfach nicht stabil auf dem Mac...
    Was soll ich nur tun?!
     
  4. Messerjokke79

    Messerjokke79 Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    21.07.06
    Beiträge:
    600
    Wahrscheinlich hast du nur unterschiedliche Seiten eingestellt. Schau mal in der Info-Palette nach dem Dokumentenfomat. Könnte nämlich an einem verkleinerten "Ausdruck" liegen.
     
  5. papalapapp

    papalapapp Boskop

    Dabei seit:
    04.01.07
    Beiträge:
    212
    Das hör sich an, als würde die Seite beim wandeln in das PDF verkleinert. Ich würde mal die Druckeinstellungen prüfen, ob da irgendwo was mit "Verkleinern" oder sowas eingestellt ist. Oder du schaust mal ob das Papierformat verstellt ist...
     

Diese Seite empfehlen