1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Von MBP zu iMac: Wie Programme und Einstellungen übertragen?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von timadler, 09.11.07.

  1. timadler

    timadler Carola

    Dabei seit:
    12.06.06
    Beiträge:
    113
    Hey zusammen,

    ich bin seid einem Jahr glücklicher MBP-User und wollte mir in den nächsten Tagen einen iMac als stationären Rechner zulegen. Da ich das MBP über diese Zeit mit sehr vielen Einstellungen und Programmen angepasst habe, würde ich die natürlich am besten alle erstmal übernehmen um sie auch auf dem iMac nutzen zu können.

    Nun die Frage: Wie geht das am einfachsten? Kann ich das irgendwie kopieren/migirieren? Könnte man evtl. sogar ein Image vom MBP (ich nutze Leopard) auf den iMac kopieren und der erkennt dann die neue Hardware?

    Danke schonmal!
     
  2. msx3000

    msx3000 Martini

    Dabei seit:
    19.05.05
    Beiträge:
    646
    Bei ersten einschalten deines neuen iMacs wirst Du gefragt ob Du den Migrationsassistenten zur übernahme deiner Einstellungen und Programme verwenden möchtset. Dazu musst Du beide Rechner mit einm Firewire-Kabel verbinden und den Quell Rechner im Target-Disk-Modus starten (Taste-T beim starten gedrückt halten.)
    Der M.A. ist selbsterklärend und jeder Schritt wird Dir erläutert. Es gibt keine Probleme zwischen undterschieldlichen OS X 'en also von 10.3 nach 10.4 oder jetzt halt 10.5.

    schönen Gruß

    Matthias
     

Diese Seite empfehlen