1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Von Mac zugriff auf Windowspartition?

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von Inf3rno, 13.01.08.

  1. Inf3rno

    Inf3rno Tokyo Rose

    Dabei seit:
    02.01.08
    Beiträge:
    67
    Nabend
    Hab mir heute Windows auf mein Macbook draufgespielt und wollte gleich die Songs,Videos etc von meiner Macpartition auf die von Windows kopieren.
    Leider steht wenn ich es dort draufkopieren will das Windows nicht verändert werden kann.
    Kann ich das irgendwie umgehen oder abstellen?^^

    Thx im Vorraus
     
  2. iPhreaky

    iPhreaky Wilstedter Apfel

    Dabei seit:
    28.10.06
    Beiträge:
    1.927
    Welches Windows benutzt du?
     
  3. Inf3rno

    Inf3rno Tokyo Rose

    Dabei seit:
    02.01.08
    Beiträge:
    67
    Habe derzeit Vista (das gute XP gabs im Moment nicht^^) hatte früher aber XP und da gings auch nicht.
     
  4. secretservice11

    secretservice11 Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    01.01.08
    Beiträge:
    370
    hm also ich habe xp home edition da geht es einwandfrei...hab aber mal von einer patch
    gehört mit der man dann auch bei xp professional und vista datenaustausch zw den partitionen machen kann...guck ma bei google;)
     
  5. goldbeker

    goldbeker Auralia

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    199
    Vista nutzt NTFS. Mac kann darauf lesend zugreifen und es lassen sich Daten auf den Mac kopieren. Bei Paragon gibt es einen Treiber, der auch auf NTFS schreiben kann; http://www.paragon-software.com/de/home/ntfs-mac/
    Es gibt auch etwas als Opensource. Von Vista auf Mac zugreifen, braucht übrigens auch wieder ein extra Programm, wie Macdrive. Leider wieder Zusatzkosten.
     

Diese Seite empfehlen