1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

von Hand umziehen (OSX)

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von believer, 09.06.09.

  1. believer

    believer Alkmene

    Dabei seit:
    09.04.07
    Beiträge:
    35
    Hallo. Mein derzeitiges Profil nutze ich "schon" seit 10.4 und es hat sich ne Menge Müll angesammelt, den ich mitschleppe aber nicht benötige.

    Mit dem anstehenden Snow-Leopard möchte ich deswegen von vorne beginnen und nur wichtige Daten mitnehmen und sauber von Hand umziehen. Meine Frage lautet: wie kann ich die Daten aus folgenden Bereichen per Hand in nen neuen Account auf nem frisch installierten System übernehmen?

    Mail
    Adressbuch
    Kalender
    Schlüsselbund
    Safari
    iTunes

    btw - weiß jemand, ob LittleSnitch mit Snow-Leopard funktionieren wird?

    vielen Dank schonmal :)
     
  2. hosja

    hosja Wiltshire

    Dabei seit:
    23.03.07
    Beiträge:
    4.276
    Nimm den Migrationsassisten da kannst du auswählen was er mitnehmen soll.
     
  3. martin81

    martin81 Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    20.04.08
    Beiträge:
    1.764
    Da kommt mir der Thread ganz gelegen. Ich hab nämlich eine ähnliche Frage.
    Ich hab Leopard und würde im Herbst auch gerne auf Snow Leopard wechseln. Ich sichere meine Daten mit Time Machine.
    Wenn ich nun Snow Leopard "installiere", muss ich meine Daten noch zusätzlich sichern, oder sind sie nach der Installation schon da?
    Muss man dabei auch den Migrationsassistenten benutzen und wenn ja, wie? Wähle ich dann die Möglichkeit, wo ich die Daten auf eine externe Platte sichere? Ich wechsel mein MacBook ja nicht.
     
  4. believer

    believer Alkmene

    Dabei seit:
    09.04.07
    Beiträge:
    35
    Migrationsassistent will ich vermeiden, weil der mir auch den ganzen Müll mit rüberschiebt, den ich NICHT haben möchte. (hatte das Problem nämlich beim Update von Tiger auf Leopard und möchte es deswegen diesmal richtig machen - daher meine Frage)
    und @Martin:
    du wählst bei der Installation aus, dass du von TimeMachine deine Daten übernehmen willst und dann macht er alles von alleine - brauchst dich da um nichts zu kümmern und es sieht dann aus wie dein gewhonter Desktop - also gar kein Problem.
     
    martin81 gefällt das.
  5. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    • Mail: user/library/mail • user/library/preferences/com.apple.mail.plist
    • Adressbuch: user/library/application support/addressbook
    • Kalender: user/library/calendars
    • Schlüsselbund: user/library/keychains
    • Safari: user/library/safari
    • iTunes: user/musik/itunes
     
  6. believer

    believer Alkmene

    Dabei seit:
    09.04.07
    Beiträge:
    35
    perfekt - vielen Dank! :)

    (beim Schlüsselbund gibts keine Probleme, wenn cih das einfach rüberkopiere?)
     
  7. Mauki

    Mauki Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    19.12.05
    Beiträge:
    470
    Liegen eigentlich die Daten der Programme grundsätzlich immer in den folgenden Ordner oder gibt es noch andere Ordner?

    user/library/Programm
    user/library/preferences/Programm.plist
     
  8. waschbär123

    waschbär123 Echter Boikenapfel

    Dabei seit:
    26.04.08
    Beiträge:
    2.353
    Gibt auch andere, wie oben zu sehen ist.
     
  9. Atelis

    Atelis Akerö

    Dabei seit:
    01.03.07
    Beiträge:
    1.832
    Die Ordner, die eigentlich von Programmen genutzt werden sollten, sind folgende:

    Globale Einstellungen (Einstellungen für alle Benutzer des Rechners)
    • /Library/Application Support
    • /Library/Preferences
    Lokale Einstellungen (Einstellungen nur für den aktuellen Benutzer)
    • ~/Library/Application Support
    • ~/Library/Preferences

    Leider kann man sich nicht darauf verlassen und es gibt immer wieder Programme, die sich nicht daran halten und ihre Einstellungsdateien an verschiedenen Stellen auf dem Rechner verteilen (mir fällt da zum Beispiel "Microsoft Office" und "Die Sims 3" ein - da landen auch ein paar Dateien im Dokumente-Ordner des Benutzers).
     
  10. Mauki

    Mauki Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    19.12.05
    Beiträge:
    470
    Die Einstellungen hätt ich auf jeden Fall kopiert.

    An die Einstellungen hab ich noch nicht gedacht. Da muß ich auch noch reinschauen.
     
  11. cmayer

    cmayer Klarapfel

    Dabei seit:
    11.12.05
    Beiträge:
    281
    Ich steh auch vor dem Problem, daß ich mein System neu aufsetzen und eben nicht migrieren will. Meine Mails und die iTunes-Library möcht ich aber schon mitnehmen.

    Muß ich für Mail einfach nur die Dateien aus user/library/mail • user/library/preferences/com.apple.mail.plist oder sind die Mails noch woanders gelagert?

    Und für die Library von iTunes user/musik/itunes?

    ciao, Christoph
     
  12. KayHH

    KayHH Cripps Pink

    Dabei seit:
    02.03.10
    Beiträge:
    151
    Wenn du die Mail-plist kopierst, kennt Mail schon mal deine Accounts. Ich würde noch die Passwörter in die neue Login-Keychain übernehmen, falls du die nicht schon übernommen hast. Ich wollte meine alten Mails nicht importieren, da ich sie vorher eh archiviert hatte. ~/Library/Mail ist aber sicher ein gute Idee, evtl. auch noch ~/Library/Mail Downloads/, je nach dem wo du den Krempel speicherst und ob du ihn überhaupt noch benötigst.

    Das mit iTunes hast du auch schon richtig erfasst, sofern bei dir alles nach Standard läuft. Bei mir liegen die Songs eh extern und von daher gibt es da nichts umzuziehen. Ein Start mit gedrückter alt-Taste bringt alles wieder in Ordnung.



    KayHH
     
  13. cmayer

    cmayer Klarapfel

    Dabei seit:
    11.12.05
    Beiträge:
    281
    ... das heißt genau?
     
  14. KayHH

    KayHH Cripps Pink

    Dabei seit:
    02.03.10
    Beiträge:
    151
    Du drückst die alt-Taste und startest dabei iTunes. iTunes fragt dich dann welche Bibliothek du laden möchtest. Die Bibliothek kann liegen wo sie will, also z.B. auch auf deiner alten Festplatte. Ich nutze für Musik eine externe Platte und wenn ich mein System mal umziehen sollte, starte ich einmal per alt und sofort ist alles wieder so wie immer. KayHH
     
  15. Irving

    Irving Lambertine

    Dabei seit:
    16.04.10
    Beiträge:
    702
    Vielleicht noch zur Ergänzung:

    Wer seine 'Notizzettel' sichern möchte, findet die in User/Library/. Dort ist die Datei StickiesDatabase zu finden.

    Das finde ich sowieso sehr gelungen am Mac, dass z.B. fast alle Programme ihre Erweiterungen, Einstellungen usw. zentral in User/Libary/Application Support abspeichern. Von Firefox bis zu myNotes ist da alles zu finden und lässt sich einfach sichern, übertragen und ggfs zurückspielen.

    Grüße, Irving
     
  16. cmayer

    cmayer Klarapfel

    Dabei seit:
    11.12.05
    Beiträge:
    281
    So, jetzt ist das neue MBP da, morgen hab ich etwas Zeit und werd mal den Umzug von Hand probieren.

    -> nochmal eine Frage zum iTunes-Umzug:
    ich hab auch einen ipod touch, der regelmäßig gesynct wird. Sind alle Apps und backups auch unter user/musik/itunes?

    -> Wo finde ich die iCal-Dateien - auch in der library?

    ciao, Christoph
     
  17. rc4370

    rc4370 Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    09.03.09
    Beiträge:
    6.528
    [​IMG]

    ..und die Backups findest du in user/library/itunes/

    Kalender in user/library/calendars
     
  18. T-A-Z

    T-A-Z Roter Delicious

    Dabei seit:
    13.10.08
    Beiträge:
    93
    Ich würde auch noch dazu raten deine UUID zu kopieren und beim neuen Account zu setzen, sonst kann es zu nervigen Rechteproblemen kommen.
    Zu finden ist sie in in den Systemeinstellungen unter Benutzer, da musst du zuerst das Panel freischalten (auf das Schloss klicken, und das Kennwort eingeben). Dann machst du einen Rechtsklick auf deinen Account und wählst Erweiterte Einstellungen. Deine UUID befindet sich weiter unten. Die kopierst & speicherst du einfach, und fügst sie auf dem neuen System an derselben Stelle ein.

    Kleiner Hinweis: Ich habe mein SL auf Englisch eingestellt, daher könnten die deutschen Bezeichnungen leicht abweichen. Außerdem habe ich selber Tiger noch nie benutzt, aber theoretisch dürfte da kein großer Unterschied sein. Meine Beschreibung bezieht sich also direkt auf Snow Leopard.
     
  19. cmayer

    cmayer Klarapfel

    Dabei seit:
    11.12.05
    Beiträge:
    281
    Vielen Dank für die Hilfe, echt super.

    Ich zieh von SL nach SL um.
    Von einem MBP early 2008 auf das aktuelle mit größerer Auflösung - der Unterschied ist aber schon spürbar, echt nett...
     
  20. rc4370

    rc4370 Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    09.03.09
    Beiträge:
    6.528
    Na dann, viel Spass. ;)
     

Diese Seite empfehlen