1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Von 3.0 auf 3.1.2 updaten

Dieses Thema im Forum "Jailbreak, Unlock & Modifikationen" wurde erstellt von rabbitbrain, 07.02.10.

  1. rabbitbrain

    rabbitbrain Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    15.12.06
    Beiträge:
    434
    Hallo,

    ich besitze derzeit ein jailbreaked iPhone 3GS v. 3.0.

    Mit der Zeit kann ich immer mehr Programme nicht mehr nutzen und wollte daher mein iPhone nun auf 3.1.2 updaten.

    Ich habe mich jetzt schon viel informiert und wollte fragen, ob mein Bild der Lage korrekt ist.

    1) Ich muss meine ECID auf Saurik's Server sichern. (Das habe ich via Cydia gemacht)
    2) Ich muss warten bis diese hochgeladen ist. Das kann schonmal 3-4 Tage dauern.
    3) Ich habe die "host" Datei bearbeitet: "74.208.10.249 gs.apple.com"


    --> Muss ich nun warten bis die ECID hochgeladen ist?

    Ich kann mein iPhone nämlich derzeit nicht manuell auf 3.1.2 updaten.

    Entweder ich bekomme den Fehler "the device isn't eligible for the requested build" oder seit der neuen IP in der "host" Datei, den: "iPod Softwareaktualisierungsserver kann nicht kontaktiert werden".

    Habe ich was falsch gemacht oder muss ich einfach auf meine ECID warten?

    EDIT:
    Kann ich auch einfach das offizielle Update auf 3.1.3 machen oder kann ich dann mein iPhone nicht mehr unlocken?

    Mit freundlichen Grüßen
    Jan-Philipp

    PS: Danke schon mal :)
     
  2. iNEW

    iNEW Allington Pepping

    Dabei seit:
    21.03.08
    Beiträge:
    188
    Wenn ich das richtig verstehe, kannst mit dem pwnage Tool eine Custom Firmware (3.1.2) erstellen und dann manuell mit gedrückter ALT-Taste über iTunes wiederherstellen. Einfach dann die selbsterstellte FW auswählen und einspielen.

    Hoffe das ist richtig so.
     
  3. hokage

    hokage Schweizer Glockenapfel

    Dabei seit:
    01.08.09
    Beiträge:
    1.372
    Also im Grunde beschreibst du alles genau richtig. Ich verstehe allerdings eine Sache nicht...
    Und zwar schreibst du:

    Nachdem du in Cydia den "Make my life easier" Button gedrückt hast, wird deine Ecid auf Sauriks Server gespeichert. Nach ein paar Stunden taucht dann die Meldung "This device has a SHSH on file for iPhone OS: 3.0, 3.1, 3.1.2" auf.
    Sobald die ganz oben in Cydia angezeigt wird, ist alles hochgeladen und deine Ecid ist auf Sauriks Server.

    Ich verstehe also gerade nicht, was du mit deinen 3 - 4 Tagen meinst?

    Deine Host Datei hast du schon korrekt geändert und jetzt brauchst du im Grunde nur eine Custome Firmware 3.1.2 erstellen und diese anschließend über iTunes mit gedrückter alt-Taste einspielen.
    Sollte im DFU Mode Fehler 1600 auftauchen, dann versuche mal den Recovery Mode. In dem hat bei mir alles sofort geklappt.

    Du kannst natürlich auch Custome 3.0 oder 3.1 einspielen. Du hast ja alle nötigen Dateien auf Sauriks Server.

    Zur Not kannst du natürlich auch auf 3.1.3 normal über iTunes gehen. Jailbreaken kann man diese Firmware z.B. mit redsn0w 0.9.4

    Bedenke aber, dass damit ein Unlock vorrussichtlich in Zukunft nicht mehr möglich ist (neues Baseband).

    grüße hokage
     
  4. rabbitbrain

    rabbitbrain Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    15.12.06
    Beiträge:
    434
    Okay dann bin ich schonmal beruhigt, dass ich alles richtig verstanden habe ..

    Um die Custome Firmware zu erstellen reicht aber die offizielle FW aus oder brauche ich eine spezielle FW? Weil ich möchte mir offen halten mein iPhone in der Zukunft zu unlocken.

    Ich habe in Foren gelesen, dass "Make my life easier" 3-4 Tage braucht, bis der Upload komplett ist, weil der Saurik Server etwas überlastet ist :p Ich habe nämlich seit gestern schon "This device has e pending TSS request", was soviel heißt, dass meine ECID noch nicht gespeichert worden ist ;)
     

Diese Seite empfehlen