1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Vokabeln lernen am Mac!

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von north.face, 04.08.09.

  1. north.face

    north.face Macoun

    Dabei seit:
    10.04.09
    Beiträge:
    122
    Hallo,

    ich brauche ein Programm zum Vokabeln lernen für meinen Mac. Ich habe mal ProVoc getestet, allerdings überzeugt mich das nicht so sehr. Parallel dazu möchte ich mir für mein iPhone auch ein App zum Vokabeln lernen laden. Kennt Ihr noch gute Programme dafür? Vielleicht auch welche, die auf dem Mac und iPhone zusammen arbeiten? Schonmal vielen Dank!

    Viele Grüße
    north.face
     
  2. CraZyChris

    CraZyChris Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    07.06.08
    Beiträge:
    1.408
  3. Martinovic

    Martinovic Gloster

    Dabei seit:
    14.04.08
    Beiträge:
    64
  4. 92Phips

    92Phips London Pepping

    Dabei seit:
    13.01.09
    Beiträge:
    2.058
  5. north.face

    north.face Macoun

    Dabei seit:
    10.04.09
    Beiträge:
    122
    Erstmal vielen Dank für die schnellen Antworten! Sind das alles Programme, die es auch auf dem iPhone als App gibt? Ich finde dies nämlich wichtig, damit wenn ich das iPhone syncronisiere, der App gleich die aktuellen Vokabeln hat.
     
  6. afra

    afra Granny Smith

    Dabei seit:
    12.02.09
    Beiträge:
    13
  7. Lavasso

    Lavasso Prinzenapfel

    Dabei seit:
    05.08.08
    Beiträge:
    550
    Also ich bin momentan am überlegen, ob ich nicht zu Rosetta Stone greifen soll. Bis jetzt habe ich nur gutes darüber gelesen:

    http://store.apple.com/de/search?find=rosetta+stone&mco=MTIxODk3Mw

    für englsich:
    http://store.apple.com/de/product/TU899ZM/A?mco=NDgwMTk1Mg

    Ist allerdings nich gerade günstig. Angeblich lernt man in nur wenigen Monaten sogut Chinesisch(Mandarin), dass man schon nach kürzester Zeit, simple Unterhaltungen führen kann.

    Auf der Homepage kannst Du die Software testen:
    http://www.rosettastone.de/

    :)
     
  8. zerofruchtshake

    zerofruchtshake Cox Orange

    Dabei seit:
    18.06.09
    Beiträge:
    98
    Ich habe eine komplett andere Variante gewählt: ein Freund hat mir ein Excel mit Makros geschrieben - ich habe eine Seite wo ich die Vokabel hinzufüge und dann 3 zum Üben (ein mal von Franz auf Deutsch, ein mal Deutsch auf Franz und einmal zufällig).

    Wenn man das Vokabel falsch eingibt erscheint darunter fett in rot die richtige Antwort. Erst wenn man sie richtig eingibt kommt das nächste. Wenn man beim "ersten Versuch" das Ding richtig schreibt dann wird es in der Übersicht grün markiert und kommt nicht noch einmal zum eintippen.

    Das bedeutet: Wenn man sich bei einem ständig verschreibt nervt einen das Excel so lange bis man es endlich weiß. Hab so eine Nachprüfung geschafft.

    Einziger Haken: total iPhone untauglich.

    lg
     
  9. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    schade. am mac noch immer die beste verfügbare software zum thema. und mit zwei anbindungen (phonevoc, ivocabulary) im appstore vertreten …
     
  10. Niklas Marxen

    Niklas Marxen Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    07.08.08
    Beiträge:
    1.016
    Seltsam. Damit schaff ichs 30 Vokabeln innerhalb einer viertelstunde testbereit zu lernen. Und ich hab immer perfekte Vokabeltests seitdem ich das Programm hab.
     

Diese Seite empfehlen