1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Voice Mails. (Übermitteln von Sprachnotizen (digitalisierte Sprache in einer Datei))

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Netterkerl :), 18.06.09.

  1. Netterkerl :)

    Netterkerl :) Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    14.10.08
    Beiträge:
    316
    Hallo,
    ich würde gerne Voice Mails unter OS X verschicken.

    Nun überlege ich nach dem besten Möglichkeit. Leider habe ich kein Programm in OS X gefunden, mit dem ich das simpel machen könnte. Das Mailprogramm bietet keine Möglichkeit und per GarageBand ist es zu aufwendig.

    Mit dem neuen iPhone Update kann man ja nun "Sprachmemos" aufnehmen.
    Die Aufnahme hört sich gut an, aber es geht schnell mal über 10 MB.
    Einziger Vorteil ist, das man unterwegs Voice Mails aufnehmen könnte.

    Hat jemand eine Idee, wie man das Problem lösen könnte?

    Liebe Grüße
    Ein netter Kerl
     
    #1 Netterkerl :), 18.06.09
    Zuletzt bearbeitet: 18.06.09
  2. imac20

    imac20 Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    12.02.08
    Beiträge:
    437
    (((Das App Sprachmemo der neuen 3.0 Software ist doch die Lösung. Sprachmemo aufnehmen und auf "Senden" klicken. E-Mail Adresse einfügen und ab damit ...)))

    EDIT: Sorry, da war ich jetzt völlig daneben. Irgendwie habe ich in der Mitte aufgehört zu lesen.
     
    #2 imac20, 18.06.09
    Zuletzt bearbeitet: 18.06.09
  3. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
  4. Netterkerl :)

    Netterkerl :) Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    14.10.08
    Beiträge:
    316
    Das stimmt so nicht ganz. Lies doch mal deinen Text richtig mal richtig, wenn du schon was verlinkst. ;)

    Du kannst auch gern mal hier schauen Klick mich
     

Diese Seite empfehlen