• Es gibt nach dem Softwareupdate eine Reihe von Änderungen und Neuerungen in unserem Forum. Genaueres dazu findet Ihr in dieser Ankündigung. Hinweise, Kritik, Anregungen, Lob und Tadel bitte hier diskutieren.

Vodafone EasyBox 803 Netzwerkfestplatte

stumpfmarkus

Alkmene
Mitglied seit
20.01.11
Beiträge
35
Servus zusammen,

ich will eine Netzwerkfestplatte einrichten und bekomme es irgendwie nicht hin - so bitte ich nun um Hilfe!

Ich benutze eine Vodafone EasyBox 803 und ein MacBookPro OS X 10.7, leider kann ich nicht auf die Festplatte zugreifen, die ich an die EasyBox angeschlossen habe! In den Einstellungen der EasyBox sehe ich aber, dass eine Platte angesteckt ist!

Wie bekomme ich Zugriff?

Vielen Dank für euer Hilfe!

Markus
 

jonas_kl

Fuji
Mitglied seit
26.06.10
Beiträge
36
Probier mal: Die Easybox über den Browser aufrufen und dort in den Einstellungen unter Extras > USB > Dateiserver die Festplatte als Dateiserver aktivieren. Dann sollte sie am Destop und im Finderfenster links in der Leiste erscheinen, wenn du in den Finder-Einstellungen (auf den Desktop klicken und dann Apfel+Komma) ein Häkchen bei Seitenleiste >"Verbundene Server" gesetzt hast.
 

BlackMacUser

Alkmene
Mitglied seit
05.04.09
Beiträge
34
servus,
habe seit kurzem auch meine easybox 803 und IPTV mit vodafone und nutze ein apple macbook black edition, also noch von den alten...
jetzt habe ich meine externe festplatte mit 500 GB die 3 partitionen hat an die easybox angeschlossen und in der easybox auch die nötigen einstellungen vorgenommen, aber ich bekomme die festplatte einfach nicht im finder angezeigt, auch die einstellung mit den verbunden servern habe ich erledigt...
woran könnte es denn noch liegen? an was habe ich nicht gedacht?
 

Steckepferd

Normande
Mitglied seit
01.11.04
Beiträge
573
servus,
habe seit kurzem auch meine easybox 803 und IPTV mit vodafone und nutze ein apple macbook black edition, also noch von den alten...
jetzt habe ich meine externe festplatte mit 500 GB die 3 partitionen hat an die easybox angeschlossen und in der easybox auch die nötigen einstellungen vorgenommen, aber ich bekomme die festplatte einfach nicht im finder angezeigt, auch die einstellung mit den verbunden servern habe ich erledigt...
woran könnte es denn noch liegen? an was habe ich nicht gedacht?
Mir geht es gleich. Gibt es hierzu News/Tipps (benutze mittlerweile Mountain Lion)?
 

isi.nu

Erdapfel
Mitglied seit
10.02.13
Beiträge
1
Hallo,

das gleiche Problem habe ich auch.

Ich kann über Finder - Gehe zu - mit Server verbinden den Pfad für die Festplatte eingeben. Dann fragt der mich nach Benutzername und Passwort. Da gebe ich ein was ich im Easybox Menü hinterlegt habe und es kommt immer die Fehlermeldung:

"Beim verbinden mit der "EASYBOX" ist ein Fehler aufgetreten.
Prüfen Sie den Servernamen oder die IP-Adresse und versuchen Sie es erneut. Falls sie weiterhin Probleme haben, wenden sie sich an ihren Systemadministrator".

Merkwürdig ist das ich mit den gleichen Eingaben (Pfad, Benutzername und Passwort) auf meinem anderen Rechner mit Windows XP auf die an der Easy Box angeschlossene externe Festplatte komme.

Hat jemand einen Tipp für mich was ich machen kann?
 

apfelsienchen

Golden Delicious
Mitglied seit
30.10.13
Beiträge
10
So, ich versuche es jetzt auch mal hier.
Ich krieg nämlich meine jüngst erworbene Festplatt auch nicht über die Easybox verbunden.
ich bin dieser Anleitung gefolgt (http://bjess.wordpress.com/2011/02/2...ichten-am-mac/). Nur fängt das Problem bei mir schon damit an, dass im Easybox-Menü unter USB nicht die Festplatte mit Namen angezeigt wird, sondern nur "1. Partition - unknown" und unter Freigabe "nicht unterstützt". (siehe Foto)
Na Jedenfalls kommt, wenn ich unter "Dateiserver" versuche das Verzeichnis auszuwählen nur die Fehlermeldung "Partition unbekannt".
Vielleicht kennt jemand das Problem und kann mir helfen? DANKE!
Vielen Dank!!
 

ImpCaligula

deaktivierter Benutzer
Mitglied seit
05.04.10
Beiträge
13.859
Welches Format hat Deine externe Platte denn?
 

ImpCaligula

deaktivierter Benutzer
Mitglied seit
05.04.10
Beiträge
13.859
Ja das sollte eigentlich gehen. Ich habe nur "gehört" dass die Vodafone Box immer mal wieder generell Schwierigkeiten haben soll mit bestimmten externen USB Sticke und Platten...

Da ich aber wegen der exorbitanten lahmen Geschwindigkeit das Ganze dann gelassen habe... kann ich Dir da nicht weiter mehr schreiben dazu...
 

apfelsienchen

Golden Delicious
Mitglied seit
30.10.13
Beiträge
10
Könnte es daran liegen, dass ich die Festplatt nach dem Kauf nicht partitioniert habe? Ich hab sie einfach angeschlossen. Vielleicht müsste sie in mehrere kleinere Partitionen aufgeteilt werden?
 

ImpCaligula

deaktivierter Benutzer
Mitglied seit
05.04.10
Beiträge
13.859
Die 803er soll ja auch NTFS unterstützen und anscheinend gibt es erst ab >1TB Probleme...

Etwas Anderes - hast Du mal einen einfachen USB Stick ausprobiert statt der HDD? Dann wüsste man - liegt es an der Box (USB Sticke gehen immer an der 803) - oder geht der USB Stick... dann wissen wir, dass es an der Platte liegt...
 

apfelsienchen

Golden Delicious
Mitglied seit
30.10.13
Beiträge
10
Tatsächlich liegt es daran, dass ich die FP nicht partitioniert habe. Nachdem ich das getan habe konnte ich alle Schritte ausführen!