1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

*.vob Datei trennen

Dieses Thema im Forum "Musikproduktion" wurde erstellt von Dissmaster, 11.11.08.

  1. Dissmaster

    Dissmaster Tokyo Rose

    Dabei seit:
    17.10.07
    Beiträge:
    70
    Hallo,

    ich habe einen Video TS Ordner, mit 7 *.vob Dateien, die sind alle so 1 GB groß. Es sind insgesamt 4 Filme, aber alle zusammen, also Die zweite vob Datei enthält Szenen aus dem ersten Film und aus dem zweiten Film. Ich wprde die gerne trennen, und einzeln auf DVD´s brennen, weis aber nicht wie.

    Gibt es da eine Software, die einfach zu bedienen ist, und am besten Freeware?

    Ich bitte um Hilfe.

    Vielen Dank
     
  2. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.471
    Freeware ist es nicht, aber Popcorn kann das.

    Ich hatte das auch schon: Ein Film, sechs Kapitel und z. T. drei Kapitelbruchstücke in einer VOB.
    Mit Popcorn wird das richtig zusammengepusselt.
     
  3. Dissmaster

    Dissmaster Tokyo Rose

    Dabei seit:
    17.10.07
    Beiträge:
    70
    Hallo,

    danke für deine schnelle Antwort, aber kannst du mir auch sagen wie ich das mit Popcorn mache, ich habe Roxio Popcorn auf dem Rechner, und das sieht fast so aus wie Toast 9.
    Was muss ich denn in der linken Seitenleiste wählen?

    MfG
     
  4. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.471
    Links wählst Du "Video_TS-Ordner". In das Fenster rechts ziehst Du den kompletten Vidoe_TS-Ordner.

    Dann erscheint in diesem Fenster ein Knopf "Optionen". Im Auswahl-Menü "Video" kannst Du auswählen, ob Du den ganzen Film haben willst, oder nur einzelne Filmteile.

    Ich arbeite dann meist weiter, indem ich Ablage -> Als Image sichern wähle.

    Wenn das dann geklappt hat, brenne ich das Image auf eine DVD.
     

Diese Seite empfehlen