1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

.VOB Abspielen?

Dieses Thema im Forum "Videoproduktion" wurde erstellt von Jahoo, 28.10.09.

  1. Jahoo

    Jahoo Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    03.11.08
    Beiträge:
    680
    Hallo

    Ich hab nen Problem. Mir wurde eine DVD gegeben die ich doch bitte brennen soll und zwar so das man sie auf nem DVD Player anschauen kann.

    Nun hab ich erst mal versucht des Ding dazu zu Bringen das ich sie mir auf dem MAC anschauen kann da komm ich aber leider nicht weiter.

    Wie schon erwähnt handelt es sich um ein .VOB

    Vllt kann mir ja jemand sagen womit man das abspielen kann und wie is sie am besten in ein anderes format bekomm.

    danke schon mal
     
  2. Der Paule

    Der Paule Königsapfel

    Dabei seit:
    26.05.07
    Beiträge:
    1.200
    Abspielen sollte es der DVD-Player von Mac OS X. Ansonsten kann ich dir nur VLC ans Herz legen. Der spielt alles ab. Tja umwandeln o_O Da gibts zwei Tools deren Erwähnung, naja sagen wir so, unerwünscht ist. :)

    Zu mindestens bei den kopier Tools, das Umwandeln kannst du nachher mit ffmpegx machen.

    mfg
    paule
     
    Jahoo gefällt das.
  3. iSveni

    iSveni Prinzenapfel

    Dabei seit:
    28.08.06
    Beiträge:
    554
    Eine .vob-Datei ist nur ein Teil einer DVD. Es sollte sich ein Video/TS-Ordner auf der DVD befinden.
     
  4. Jahoo

    Jahoo Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    03.11.08
    Beiträge:
    680
    Joa danke schon mal.

    Ja des hab ich gesehn das es nur eine von 5 datein ist aber mit dem dvd player gehts schon mal ned .... sagt er mir das keine dvd eingelegt is.

    muss ich wohl mal schauen ich vermute ja das da beim brennen irgend was ned ganz richtig gelaufen is.
     
  5. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.901
    Wenn du die DVD mit dem Finder gebrannt hast (mit exakt der gleichen Struktur wie das Original) wird sie auf Standalone-Playern dennoch laufen.
    Auf dem Mac wird das zusätzlich zum Standard enthaltene HFS+ Dateisystem dafür sorgen, dass stattdessen eine ganz normale Daten-DVD vermutet wird. Um diese mit dem DVD Player anzuspielen, muss über "Ablage/Mediendatei wählen..." zum darauf befindlichen VIDEO_TS Ordner navigiert werden.
    Wenn sie auch vom Mac automatisch als Video-DVD erkannt werden muss, kannst du zum brennen zB Toast, Burn oder LiquidCD benutzen (oder mit den Terminal brennen). Diese Programme bieten entsprechende vorbereitete Optionen mit passenden Voreinstellungen dafür.
     
  6. Jahoo

    Jahoo Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    03.11.08
    Beiträge:
    680
    Ok das versuch ich mal.... ich selber hab bisher garnix gebrant mir wurde die DVD in die Hand gedrückt und gesagt ich soll sie mal brennen ... kann sie aber leider weder am MAC nch am DVD player anschauen. ka was des soll.... wenn ich sie im eyetv aufmach dann ruckelt allse und sind tonaussetzer und sowas.

    Gibt es irgend eine möglichkeit das ich aus den Files in dem Video_ts ordner eine videodvd mache die jeder dvd player abspielen kann.
     
    #6 Jahoo, 28.10.09
    Zuletzt bearbeitet: 28.10.09
  7. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.901
    Du meinst:
    Wenn du im Programm "DVD Player" über "Ablage/DVD-Medien öffnen" den VIDEO_TS Ordner darauf manuell auswählst, dann geht es auch nicht?
    (Evtl musst du auch noch von Hand auf "play" klicken, nicht alle DVDs starten automatisch.)
     

Diese Seite empfehlen