1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

VMware nimmt mehr Speicher als zugewiesen

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von doopey, 22.01.10.

  1. doopey

    doopey Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    19.02.07
    Beiträge:
    480
    Hi,

    habe mehr oder weniger ein Speicherplatz-Problem!
    Ich habe Windows XP über VMware laufen. Habe der VM 20GB Speicher zugewiesen!
    Belegt sind laut "Eigenschaften 8,99GB
    Wenn ich über Dokumente > Virtual Machines > Windows XP anwähle, zeigt mir der Finder eine Größe von 42,12 GB für die VM an!? Sprich das doppelte was ich eigentlich an Speicher zugewiesen hatte.

    Kann mir jemand sagen an was das liegen könnte und wie ich ggf. den Speicher wieder verkleinern kann?

    Vielen Dank schonmal & Grüße
     
  2. doopey

    doopey Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    19.02.07
    Beiträge:
    480
    EDIT: Habe das mögliche Problem evtl. lokalisiert. Es könnte evtl an Snapshots gelegen haben!
     
  3. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Nicht evtl. sondern wenn du welche erstellt hast, auf jeden Fall.
    Snapshots weden von der VM gemacht und im MacOS Dateisystem abgelegt. Die VM HD ist hiervon nicht betroffen (würde ja auch keinen Sinn machen). Einfach die Snapshots löschen (wenn man diese nicht mehr braucht) und das sollte es dann gewesen sein.
     
  4. doopey

    doopey Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    19.02.07
    Beiträge:
    480
    Habe nun alle Snapshots gelöscht.
    Bekomme beim löschen eines Snapshots folgende Fehlermeldung:

    "Beim löschen des Snapshots ist ein Fehler aufgetreten.Gelöschte Dateien können nicht bereinigt werden: Nicht genügend Speicherplatz auf dem Dateisystem für den ausgewählten Vorgang vorhanden."

    Ich hab "nur" noch ca. 8GB auf meiner HD frei!

    Der Snapshot wird zwar gelöscht, aber (ich gaube) nicht der volle freie Datenplatz zurückgegeben. Nach löschen aller Snapshots (3 Stck. 1,9GB; 2GB und ca9GB) immer noch eine Dateigröße der Virtuellen Maschine von 39,23 GB

    EDIT:
    Hab hier einen Thread gefunden der mein Problem lösen könnte > http://www.apfeltalk.de/forum/vmware-fusion-speicherbedarf-t284790.html

    Jetzt habe ich mal versucht "Festplatten bereinigen" . Bekomme aber die Fehleranzeige:
    "Diese Einstellungen können nicht geändert werden, während ein Snapshot der virtuellen Maschine vorhanden ist. Zum Durchführen dieser Änderungen löschen Sie zunächst alle Snapshots"

    Allerdings habe ich ja eich schon die Snapshots gelöscht!?

    Wenn ich *.vmdk Dateien lösche blieben meine Daten unter Winows erhalten? Habe da sehr wichtige Daten drauf!

    Grüße
     
    #4 doopey, 22.01.10
    Zuletzt bearbeitet: 22.01.10
  5. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Hast du mal versucht die Snapshots einzeln zu löschen und immer wieder mal den Papierkorb zu leeren?
     
  6. doopey

    doopey Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    19.02.07
    Beiträge:
    480
    ja, die Snapshots sind trotz Fehlermeldung auch alle wech, zumindest aus meiner Snapshot-Verwaltung.

    Ich habe aber unter Virtual Machines im VMware Packetinhalt - Windows XP-000001.vmdk bis Windows XP-000005.vmdk Dateien die sehr groß sind.

    Auch noch eine (recht kleine) Windows XP-Snapshot5.vmsn
     
  7. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Wenn die Snapshots weg sind kannst du einmal die VM herunterfahren und dann in den Einstellungen unter Festplatten "Festplatten bereinigen ausführen". Die anderen Dateien sind die virtuellen Festplatten und die Config wenn ich mich recht entsinne.
     
  8. doopey

    doopey Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    19.02.07
    Beiträge:
    480
    Hatte ich auch schon versucht. Da kommt die Fehleranzeige:

    "Diese Einstellungen können nicht geändert werden, während ein Snapshot der virtuellen Maschine vorhanden ist. Zum Durchführen dieser Änderungen löschen Sie zunächst alle Snapshots"

    Und der "Festplatten bereinigen" Button bleibt hellgrau und nicht aktiv

    Allerdings habe ich ja eich schon die Snapshots gelöscht!?
     
  9. doopey

    doopey Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    19.02.07
    Beiträge:
    480

Diese Seite empfehlen