1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

VMWare Fusion Windows erkennt meine Grafikarte nicht

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von PemuMaxx, 20.03.08.

  1. PemuMaxx

    PemuMaxx Erdapfel

    Dabei seit:
    20.03.08
    Beiträge:
    2
    Hallo liebe "apfletalk'ler",
    nachdem ich jetzt nach ein paar Stunden endlich meine "iSight" zum laufen gebracht habe, wollte ich "Age of Empires III" starten... ^^
    Also mitlerweile verzweifele ich... Ich habe bestimmt schon 20 Treiber installiert... dann noch "NET Framework 3.5"...

    Also ich habe eine "ATI RadeonX1600"... aber im "Gerätemanager" unter "Grafikkarte" steht aber "VMware SVGA II"... als Grafikkarte... oder wie soll ich das verstehen?

    Ich habe auch schon VERSUCHT Treiber für die Karte zu installieren, aber es ist immer abgebrochen... Bei der ersten Version sagte er immer "Vielen Dank das sie sich für Catalyst interessieren... aber ihre Software konnte leider nicht installiert werden"...
    Später habe ich dann eine etwas "aktuellere" Software ... gefunden "ATI Catalyst Driver" in der neusten Version 8.471, aber:
    "Setup was unable to find component that can be installed on your current hardware or software configuration. Please make sure you habe the required hardware or software"

    Soviel zum ATI Treiber für X1600

    Bei Age of Empires III nach der INstallation beim Spielstart kommt folgende Fehlermeldung:
    "Initalisierung fehlgeschlagen
    Initalisierung von Direct3D fehlgeschlagen. Mögliche Ursachen:
    - Alter oder fehlerhafter Grafiktreiber (VERSUCHTE ICH JA OBEN)
    - Unsachgemäße Installation von Direct3D (ICH HAB DirectX 8.9 und 10 installiert)
    - Hadware beschleunigung deaktivier (wenn das, dass ist, von VMware Fusion, hab ich das eingeschalten)
    Die Anwendung wurde mit einer gesperrten Arbeitssation gestartet.

    Die Protokolldatei enthält weiter INformationen."


    Ich hoffe ihr könnt mir helfen...
    ich glaube ich habe viele Infos gegeben :eek: und es wirkt ziemlich verwirrend...
    Danke für's lesen JEDER TIPP BRINGT MICH WEITER :-D

    danke schonmal für Antworten... gääähn *müde*
     
    #1 PemuMaxx, 20.03.08
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20.03.08
  2. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    Dein Windows hat keinen direkten Zugriff auf deine Grafikkarte, VMWare stellt nen Treiber bereit der das macht, also die aktuellen VMWare Tools die die Treiber mitbringen zu installieren ist das höchste aller Gefühle..
     
  3. hosja

    hosja Wiltshire

    Dabei seit:
    23.03.07
    Beiträge:
    4.275
    Was Zeno sagt.
    Das Windows läuft auf eine Virtuellen Maschine (VM). Daher sind alle Anschlüsse virtuell. Du kannst dem Windows z.B. vorgaukeln, weniger RAM und kein Netzwerkkarte zu haben.
     
  4. PemuMaxx

    PemuMaxx Erdapfel

    Dabei seit:
    20.03.08
    Beiträge:
    2
    Die VMWare Tools...

    ... habe ich erneut und komplett installiert.
    Aber habt ihr ne Idee, warum ich Age of Empires dann nicht zocken kann...

    Habe ich Treiber für Direct3D? ... wenn man die brauch?
    Unterstützt die RadeonX1600 überhaupt DirectX?
    Sonst irgendwas zu beachten?
    Fehlen mir irgendwelche notwendigen Treiber?

    Falls ihr mehr infos braucht dann bitte fragen...
    Sehr nett wenn jmd antwortet :D

    Danke!!
     
  5. hosja

    hosja Wiltshire

    Dabei seit:
    23.03.07
    Beiträge:
    4.275
    Ich denke du musst Mac OS und Windows parallel installieren, wenn du zocken möchtest.
    Generell sollte mans ich zum Spielen eine Konsole kaufen, damit hat man den wenigsten Ärger.
     
  6. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    Nach Beiträgen vergastet? Ned schlecht..
     

Diese Seite empfehlen