1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

VMware Fusion Grafik

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von culcha, 19.09.08.

  1. culcha

    culcha Jonagold

    Dabei seit:
    07.09.08
    Beiträge:
    18
    Huhu
    Ich raff es einfach nicht, hoffe ihr könnt mir helfen.

    Ich benutze beruflich ein Programm, dass nur unter Windows läuft und ne gute Grafik erfordert. Das VMware Fusion, die Grafikkarte auf 16Bit reduziert und die Leistung dadurch reduziert wird, habe ich mitlerweile verstanden. Deshalb habe ich Windows unter Boot Camp installiert und die Grafikkarte funzte....klar. Ich habe dann die neuste Version von VMware runtergeladen und die Boot Camp partition damit gestartet. Was ich jetzt überhaupt nicht verstehe ist, warum lief die Grafik jetzt auf einmal auch unter VMware und bei der Windowsinstallation unter VMware selbst nicht? Startet man Windows alleinig unter VMware ohne Boot Partition erscheint ja immer: Die Grafikdartsellungen befinden sich auf einer sehr niedrigen Stufe etc.

    In meinem jugendlichen Leichtsinn, habe ich dann natürlich sofort die Boot Partition wieder gelöscht und wieder eine virtuelle unter VMware installiert, da ich dachte, dass die neue VMware Version, die Grafik packt *moep*

    Nach meinem Verständinis liegt es jetzt ja irgendwie daran, dass ich unter VMware alleine, nicht an den vollen Grafiktreiber komme....aber warum virtuallisiert VMware die Grafikkarte nicht, wenn ich die Boot Camp partition nutze?? Gemein... will Windows einfach nicht booten müssen... komm ich da nicht IRGENDWIE drum rum??

    Please help. Hoffe ihr habt mein "Wirrwarr" verstanden.
    Super liebe Grüße

    culcha
     

Diese Seite empfehlen