1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

VMware Fusion Festplatte vergrößern?

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von S3B, 04.12.07.

  1. S3B

    S3B Antonowka

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    357
    Ist es bei Fusion möglich die max. Festplattengröße noch nachträglich in einer virtuellen Maschine zu erhöhen? Eine 2 Festplatte lässt sich zwar hinzufügen wird aber im Arbeitsplatz nicht angezeigt.
     
  2. robtorg

    robtorg Fießers Erstling

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    125
    hallo,

    ich habe genau das gleiche problem! meine eingestellte festplattengröße ist zu klein und nun wird mir unter windows angezeigt, dass nicht genügend speicherplatz zur verfügung steht. wie kann ich den speicher vergrößern, ohne alle meine windowsprogramme neu aufspielen zu müssen?
     
  3. robtorg

    robtorg Fießers Erstling

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    125
    hilfe! hat keiner eine antwort? ich will nicht erst alles deinstallieren müssen (windows und alle programme neu aufzuspielen wäre der horror :eek: ).
     
  4. Abendschnee

    Abendschnee Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    17.12.07
    Beiträge:
    320
    Man kann die verstellen, ist aber kompliziert. Ein Kumpel hat dazu Anleitungen gefunden. Ich kann morgen mehr dazu sagen, falls hier niemand eine Lösung findet.
     
  5. Abendschnee

    Abendschnee Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    17.12.07
    Beiträge:
    320
  6. Abendschnee

    Abendschnee Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    17.12.07
    Beiträge:
    320
    so ist es wohl am einfachsten zu machen:

    If you have Ghost (I use 2003), you can easily resize your drive without the risk to your data:
    note: I am using VMWare Fusion 1.0 / resized from 5gb to 20gb

    Create/Add a second Virtual Drive to your machine that will represent your desired larger HD size.
    Boot Virtual Machine so that the OS recogizes the second drive. Restart
    Go into VM BIOS by pressing F2, and change your default boot order: CDROM, Floppy (if you want), HD.
    Boot with Ghost 2003 or older , and clone drive
    Boot VM with new Virtual HD.
     
  7. gr00ve

    gr00ve Erdapfel

    Dabei seit:
    11.06.09
    Beiträge:
    1
    Wieso so umständlich ?! ...

    Die Festplattengröße in VMWare in den Einstellungen erhöhen.
    In Windows dann mit einem Partitonsmanager die Partitionsgröße anpassen.


    Is doch völlig überflüssig hier zu clonen !
     

Diese Seite empfehlen