1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

VMware Fusion-Daten nachträglich ändern!

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von Phantomas88, 26.08.08.

  1. Phantomas88

    Phantomas88 Macoun

    Dabei seit:
    07.07.08
    Beiträge:
    120
    Hey Leute,
    Habe eine Frage: Wie kann ich zB den zugesicherten RAM Speicher einer Virtual Machine nachträglich ändern? Es geht bei mir einfach nicht, da steht immer nur, dass ich die VM erst Neustarten und dann wieder beenden muss oder sowas! Wie kann ich das denn nun ändern?

    Grüße und vielen Dank!
     
  2. mikescho

    mikescho Gala

    Dabei seit:
    10.08.05
    Beiträge:
    52
    Naja, so wie's da steht ;): Du musst die virtuelle Maschine erst komplett runterfahren (Menüpunkt 'Gast anhalten' reicht nicht!), dann kannst Du du Einstellungen für den Arbeitsspeicher anpassen.
     
  3. Phantomas88

    Phantomas88 Macoun

    Dabei seit:
    07.07.08
    Beiträge:
    120
    ja, ich hab die neue betaversion, da stehts halt auf englisch drauf und ehrlich gesagt (peinlich^^) weiß ich nicht wie ich was runterfahren muss, das englisch versteh ich schon^^
     
  4. mikescho

    mikescho Gala

    Dabei seit:
    10.08.05
    Beiträge:
    52
    So wie Du einen normalen (Windows-)Rechner auch herunterfahren würdest: 'Start - Ausschalten' (oder im VMWare-Menü 'Gast herunterfahren')...
     
  5. Phantomas88

    Phantomas88 Macoun

    Dabei seit:
    07.07.08
    Beiträge:
    120
    also bei mir steht, auf englisch, settings cannot be changed while VM ist powered off, VM has to be resumed, then shut it down!
    Und mein VM hatte ich an und wieder aus und es geht einfach nicht!
    Und wenn ich jetzt meine Partition öffne (win xp) dann kommt die meldung: cannot be changed while VM is powered off" ich versteh das einfach nicht!
     
  6. mikescho

    mikescho Gala

    Dabei seit:
    10.08.05
    Beiträge:
    52
    Komisch!? Und Du bist sicher, dass Du die VM nicht nur angehalten hast (vmtl. 'suspend' im Menu)? Wenn dem nicht so ist, weiss ich leider auch nicht weiter :(
     
  7. Phantomas88

    Phantomas88 Macoun

    Dabei seit:
    07.07.08
    Beiträge:
    120
    doch doch, das wirds sein, da steht suspend, weiß aber nicht wie ich das ändern kann, ich kann immer nur zwischen running und suspended switchen!
     
  8. Phantomas88

    Phantomas88 Macoun

    Dabei seit:
    07.07.08
    Beiträge:
    120
    oh mann, bin ich dämlich habs gerade selbst gemerkt, tut mir leid euch eure zeit gestohlen zu haben^^Habs nun hinbekommen^^
     
  9. RiddleR

    RiddleR Carola

    Dabei seit:
    13.03.08
    Beiträge:
    109
    äähm, Start -> Computer ausschalten -> Ausschalten
     
  10. Phantomas88

    Phantomas88 Macoun

    Dabei seit:
    07.07.08
    Beiträge:
    120
    Jaja, ich habs ja jetzt auch raus :p man bin ich dämlich, den kopf nur zum haare schneiden^^
     
  11. Phantomas88

    Phantomas88 Macoun

    Dabei seit:
    07.07.08
    Beiträge:
    120
    Hey Leute, habe gerade ein weiteres kleines Problem! wenn ich mein XP jetzt starte, dann friert es einfach ein, wenn ich mit dem Cursor auf den XP-Desktop klicke! Kann den Cursor dann nicht bewegen, erst wieder wenn ich dan ctrl+cmd drücke, um zu OS zurückzukehren!
    D.h. ich komme gar nicht mehr in mein Windows rein, kann mir da jemand helfen? Heute Morgen gings noch!
     
  12. RiddleR

    RiddleR Carola

    Dabei seit:
    13.03.08
    Beiträge:
    109
    Installiere die VMware Tools nochmal. Könnte dein Problem beseitigen.
     
  13. Phantomas88

    Phantomas88 Macoun

    Dabei seit:
    07.07.08
    Beiträge:
    120
    Wooohooo läuft wieder, habs Problem selbst behoben!
     
  14. Phantomas88

    Phantomas88 Macoun

    Dabei seit:
    07.07.08
    Beiträge:
    120
    Na toll, und jetzt kommt immer diese Meldug, wenn ich XP starten will:
    Cannot open the disk '/Users/chris/Desktop/Windows XP Professional.vmwarevm/Windows XP Professional.vmdk' or one of the snapshot disks it depends on.

    Und es lässt sich nicht mehr starten!
     
  15. Phantomas88

    Phantomas88 Macoun

    Dabei seit:
    07.07.08
    Beiträge:
    120
    Weiß denn keiner eine Lösung?
     

Diese Seite empfehlen