1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

VMware: Festplatte einbinden - "mit Server verbinden"

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von leibnizkeks, 19.04.08.

  1. leibnizkeks

    leibnizkeks Querina

    Dabei seit:
    13.04.06
    Beiträge:
    182
    Hallo allerseits,

    ich bin vor kurzem von Parallels auf VMware gewechselt. Bei aktiviertem Parallels hatte ich stets im Mac Finder meine virtuelle Festplatte von Windows verbunden, um auf die Daten dieser Platte zuzugreifen. VMware bietet mir diese Möglichkeit komischerweise nicht. Innerhalb von Windows habe ich die wirkliche, reell existierende Platte mit Mac OSX als Netzlaufwerk eingebunden. Anders herum habe ich aber keine Möglichkeit von OSX auf die virtuelle Platte von Windows zuzugreifen.

    Was mache ich falsch? Wie kann ich die virtuelle Platte in OSX einbinden?!

    Danke & Gruß

    PS: Ich habe ein Macbook mit Mac OSX 10.5 und verwende Windows XP auf der VMware Fusion 1.1.1
     
  2. SoundAuthority

    SoundAuthority Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    03.10.07
    Beiträge:
    1.122
    Intressante Frage, da hast du Recht - ist mir bisher gar nicht aufgefallen *g*
    Bin auch von Parallels auf VMWare umgestiegen - löse das "Problem" indem ich die Daten im virtuellen Netzwerk umherschiebe, aber ein direkter Zugriff auf das VMWare Image (wie in Parallels) wäre natürlich schon schöner, da hast du Recht - jemand ne Idee?
     
  3. SoundAuthority

    SoundAuthority Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    03.10.07
    Beiträge:
    1.122
    Also die Funktion scheints in VMWare Fusion echt nicht zu geben...

    Hab jetz einfach meine "Eignen Dateien" auf dem Windows Image freigegeben und in OS X eingebunden. Sobald Fusion läuft sehe ich jetzt den Ordner unter "Freigaben" im Finder - damit kann ich gut leben :)

    Dasselbe Procedere kann man natürlich auch mit anderen Ordnern bzw der ganzen Festplatte machen!
     
  4. leibnizkeks

    leibnizkeks Querina

    Dabei seit:
    13.04.06
    Beiträge:
    182
    Jau super, danke dir! Ich habe nun auch meine Festplatte unter Windows freigegeben und kann diese per "Gehe zu" - "Mit Server verbinden" einbinden. Schade nur, dass VMware diese Freigabe nicht automatisch beim Start von Windows einbindet - für Parallels kein Problem.

    Gruß
     
  5. haRun

    haRun Ontario

    Dabei seit:
    08.04.08
    Beiträge:
    351
    Eine ganz andere frage mal.

    Habe nun auch windows xp unter VMware installiert.

    Benötige ich eigendlich nun nen antivirenprogramm für XP.

    Damit meinem MAC system nichts passier?


    kenne mich da nicht so aus absolutes neuland für mich.
     
  6. haRun

    haRun Ontario

    Dabei seit:
    08.04.08
    Beiträge:
    351
    PUSH PUSH
    Hat niemand mitbekommen
     
  7. stegi

    stegi Fießers Erstling

    Dabei seit:
    30.11.07
    Beiträge:
    127
    @leibniz: falls Du es nicht bereits weißt: die wohl schnellste Möglichkeit ist Drag&Drop vom Finder zum Explorer...
     
  8. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    Das geht auch anders rum, also man kann in Fusion nen Mac Ordner freigeben und der wird dann als Laufwerk im Explorer angezeigt - je nachdem wie rum mans braucht ;)

    haRun: naja deinem mac wird nichts passieren, ausser du sharest die Mac Platte und der Virus hat sich auf Dateien-kaputtmachen spezialisiert. Aber sein Windows sollte man ja dann doch schützen, auch wenn man es selten benutzt...
     

Diese Seite empfehlen