1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

VLC: Kein passendes Dekodierungstool bei WMV

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von Sequoia, 07.08.09.

  1. Sequoia

    Sequoia Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    03.12.08
    Beiträge:
    2.443
    Hallo,

    ich habe das Problem, dass mit VLC bei der Wiedergabe mancher WMV Dateien, unten angehängtes Fenster zeigt & kein Sound zu hören ist.

    Weiß Jemand, was das sein könnte?
    Quicktime spielt es ganz normal mit Sound ab.

    Grüße
     
  2. Walli

    Walli Blutapfel

    Dabei seit:
    06.01.06
    Beiträge:
    2.594
    Du hast sicher ein Codecpack installiert, oder? Weil out-of-the-box spielt QT das auch nicht ab. Wenn der Codec nicht in VLC implementiert ist, dann kann man da nix machen. Schau Dir auf Videolan.org mal die Liste an und schaue, ob der wmap dabei ist.
     
  3. bitlord

    bitlord Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    13.06.09
    Beiträge:
    795
  4. Sequoia

    Sequoia Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    03.12.08
    Beiträge:
    2.443
    Flip4Mac & Perian habe ich schon ewig installiert (immer aktuelle Version).

    Dass der QT das abspielt, spielt ja kaum eine Rolle. Ich möchte ja VLC weiter nutzen. Es ist eben nur bei manchen WMV Dateien der Fall... Die Meisten gehen!
     
  5. naich

    naich Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    22.11.08
    Beiträge:
    3.059
    Schau mal hier. Ich nehme an, dass die "manchen" wmv-Filme mit dem wma 3 Codec für das Audio kodiert wurden, welches VLC nicht ohne weiteres abspielen kann.

    In der Fußnote steht zwar, dass man ein Windows DMO codec zusätzlich für diesen Zweck installieren kann, ich habe mich aber noch nicht ernsthaft damit beschäftigt.
    Hat evt. jemand ein Link zu diesem Codec?
     
  6. Sequoia

    Sequoia Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    03.12.08
    Beiträge:
    2.443
    ah, das kann sein... schade
     
  7. Sequoia

    Sequoia Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    03.12.08
    Beiträge:
    2.443
    leider kann ich von den filmen auch keine neuen Versionen bekommen, da es sich um die Aufnahmen meiner uralt-Digicam handelt.
    Werde mal versuchen, sie mit QT Pro ins MOV Format zu konvertieren
     
  8. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    lassen sich die film-dateien nicht der einfachheit halber mit handbrake oder vergleichbarem in ein auf breiteres basis lesbares format konvertieren?
     
  9. Sequoia

    Sequoia Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    03.12.08
    Beiträge:
    2.443
    Handbrake kannte ich gar nicht. Schaut sehr gut aus!
    Dann versuche ich es mal damit. Perfekt & danke!
     
  10. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    war mir ein volxfäst :)
     

Diese Seite empfehlen