1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Visual Basic Makros in Exel 2008

Dieses Thema im Forum "Office:Mac" wurde erstellt von kronic, 04.05.08.

  1. kronic

    kronic Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    26.12.07
    Beiträge:
    172
    Ahoi,

    hab soeben versucht, eine Excel-Datei mit Visual Basic Makros in Excel 2008 zu öffnen; dabei kommt ne Fehlermeldung, die besagt, dass die Datei aufgrund der Visual Basic Makros nicht in Office 2008 verwendt bzw. geöffnet werden kann.

    Hat jemand vielleicht einen Tipp, wie man trotzdem die makros nutzen kann?

    Danke, lg, kronic
     
  2. Kenso

    Kenso Pomme au Mors

    Dabei seit:
    05.12.07
    Beiträge:
    869
    war da nicht was, dass Office:mac 2008 kein Visual Basic for Applications mehr unterstützt und Office:mac 2004 somit das letzte Office war, das VBA unterstützt?
     
  3. kronic

    kronic Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    26.12.07
    Beiträge:
    172
    ja sorry, wußte ich nicht. wenn dem so ist, dann ist das aber ärgerlich. so muss ich alle diese dateien in windows xp via bootcamp bearbeiten.

    von vorteil wäre es da, wenn man mit parelles die xp botcamp windows version starten kann und so die dateien bearbeiten könnte ohne den rechner neu als bootcamp windows xp starten zu müssen. geht das? würde mir echt weiterhelfen.

    danke & sonningen sonntag noch :), kronic
     
  4. Kenso

    Kenso Pomme au Mors

    Dabei seit:
    05.12.07
    Beiträge:
    869
    Du kannst mit Parallels das auf der Bootcamp-Partition installierte Windows nutzen, ja - Funktioniert ohne Problemen ! :)
     
  5. sebot

    sebot Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    03.10.06
    Beiträge:
    175
    Hallo,
    also kann ich mit Excel 2008 für den Mac keine kleineren Anwendungen erstellen oder gibt es da eine andere Möglichkeit?

    Grüße
    Sebastian
     
  6. Bissy

    Bissy Johannes Böttner

    Dabei seit:
    03.02.07
    Beiträge:
    1.159
    Geht es bei Office 2008 für Windows noch?
     
  7. Vanilla-Gorilla

    Vanilla-Gorilla Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    01.03.07
    Beiträge:
    1.132
    Für Windows gibt es kein Office 2008. Du meinst sicher Office 2007. Und ja, dort sollte es mit den VBA Makros noch funktionieren. ;)

    Vanilla-Gorilla
     
  8. sebot

    sebot Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    03.10.06
    Beiträge:
    175
    Das heißt also Excel (Mac) kann ich im Vergleich zur Windows Version nur eingeschränkt benutzen. Das ist wirklich für mich der einzige Nachteil von OS X zu Windows, dass das Office Paket nicht so gut ist wie unter Windows.

    Klar ich kann mit Hilfe von Bootcamp den Nachteil halbwegs minimieren, aber schön wäre es halt wenn das Office Paket die gleiche Leistung bietet wie unter Windows. Vielleicht ein Konzept von Microsoft OS X User wieder zu Windows zu ziehen :D
     
  9. Vanilla-Gorilla

    Vanilla-Gorilla Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    01.03.07
    Beiträge:
    1.132
    Hallo!

    Also alternative wurde dir ja genannt mit Office 2004 for mac. Ansonsten warten bis die OpenOffice 3.0 Final erscheint. Da funktionieren die VBA wohl auch.

    Vanilla-Gorilla
     

Diese Seite empfehlen