1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

"Vistastil"

Dieses Thema im Forum "Grafikbearbeitung & Layout" wurde erstellt von iFall, 22.01.08.

  1. iFall

    iFall Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    01.04.07
    Beiträge:
    336
    Hi!

    Könnt ihr mir sagen, wie ich den (ich nenne ihn mal) "Vistastil" mit Fireworks hinbekomme? Also besser gesagt, versuche ich halt so "verschwommenes" etc hinzubekommen, wie:

    http://i2.microsoft.com/shared/core/1/images/Page_BG_btm.jpg
    http://www.microsoft.com/windows/templates/Common/images/bg_header_aurora.jpg

    Ich probiere wirklich ganze Zeit rum, aber ich krieg nichts hin. Wenn ihr das für Fireworks nicht wisst, aber dafür für Photoshop, dann könnt ihr mirs auch sagen :D ... Dauert nur n bissl bis ich Photoshop wieder habe (is grad mim MB "aufm Ausflug" :)), deswegen ist mir das ganze mit FW lieber.

    Vielen Dank!
     
  2. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    Nummer 1 in PS ist der Wolkenfilter + Tönen + Gausschen Weichzeichner + ne Maske drüber, so grob geschätzt ;)
    Nummer 2 könnte man hier von abwandeln
     
  3. Kenso

    Kenso Pomme au Mors

    Dabei seit:
    05.12.07
    Beiträge:
    869



    Du könntest das erste Bild auch einfach schnell selbstmalen, wenn du ein Grafiktablett hast. Du machst einen hellblaue Fläche, nimmst dir einen großen, weichen Pinsel mit nicht zu viel Deckkraft, malst ein bisschen hin und her, spielst ein bisschen mit der Druckintensität. Wenn du meinst, kannst du auch lieber 2 Ebenen machen, die untere Hellblau, die Obere Dunkelblau; dann verpasst du der oberen Ebene eine Maske und arbeitest mit dem Pinsel auf der Maske.
    Am Ende ggf. mit dem Gausschen Weichzeichner nachhelfen.
     
  4. apfelstyle

    apfelstyle Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    25.02.07
    Beiträge:
    321
    Würde prinzipiell so vorgehen wie oben, zuvor aber noch das Verlaufswerkzeug anwenden, dann musst weniger pinseln.
     

Diese Seite empfehlen