1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Vista "klaut" Arbeitsspeicher für die Grafikkarte :(

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von Comandore, 30.06.08.

  1. Comandore

    Comandore Gast

    Habe sehr lange sehr nervige Probleme mit win XP auf meinem MacBook Pro 3.1 gehabt... bin vor etwa 2 Monaten schließlich zu Vista übergegangen und siehe da: die Probleme sind restlos verschwunden. Ich habe keine Probleme mehr mit irgendwelchen Bestandteilen des Laptops, die nicht oder mehr schlecht als recht anerkannt werden usw.

    Nahgut, einen Harken hat die Sache jetzt doch.... ist mir erst nicht aufgefallen ,doch Microsoft Windows Vista scheint sich für einen Art digitalen Robbin Hood zu verstehen, sprich: von den insgesamt 2 gb ram werden 600 und nen paar zerquetschte zu den 128 mb graka Speicher geschoben, was ja eigentlich eine schöne Idee ist, nur leider finden Spiele wie Gothic3 daran keinen gefallen, denn sie gehen ja von 2 gb ram aus, und da nur ca. 1,3 gb übrig sind, erübrigen sich die üblichen ram Probleme. (muss man dann per Hand umändern).

    Kann mir jemand sagen, wie ich "Vista sagen kann, dass es damit aufhört"? bzw. ein Tool nennen, welches es mit erlaubt, der GraKa ein wenig weniger Speicher zuzuschreiben?

    Gruß Comandore
     
  2. MSWinVista

    MSWinVista Braeburn

    Dabei seit:
    19.06.08
    Beiträge:
    45
    Das liegt an der neuen Verteilung der Ressourcen, was früher der Prozessor größtenteils übernommen hat übernimmt jetzt die Komponente die dafür verantwortlich ist. Du scheinst einen Grafikchip zu haben der Shared Menory ist und somit einen Teil des RAMs als Videospeicher nutzt.
    In der Systemkonfiguration kannst du (msconfig) den Speicher angeben und auch die Anzahl der Prozessorkerne. Dazu gibst du im Suchfeld entweder msconfig oder Systemkonfiguration ein, dann öffnest du die Registerkarte Start-->Erweiterte Optionen und legst da den maximalen Arbeitsspeicher fest. Es kann sein das da auch Optionen stehen die ich nicht sehe da ich keine Shared Memory Grafik habe.
    Viel Spaß mit Windows Vista und schön Dank für das Lob an Windows Vista. Es ist viel besser als sein Ruf.
     
  3. MacApple

    MacApple Lord Grosvenor

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    3.470
    Das MacBook Pro hat keinen Shared Memory Grafik Chip. Außerdem beschreibt Comandore ja, dass Vista Speicher der Grafikkarte belegt und nicht, dass sein Arbeitsspeicher mehr belegt ist. Ich kenne Vista jetzt nur von Hörensagen, aber ich tippe eher auf die Aero-Oberfläche oder wie die heißt. Die könnte er mal abschalten und gucken, ob sich was ändert. Ich kann mir gut vorstellen, dass Aero mehr von der Grafikkarte erledigen lässt, als die "alte" Oberfläche.

    MacApple
     
  4. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.567
    Ein MacBook Pro hat dedizierten Videospeicher. Warum soll dann noch zusätzlich Shared Memory belegt werden?

    Edit: Grrrrrr.... zu langsam.
     
  5. MSWinVista

    MSWinVista Braeburn

    Dabei seit:
    19.06.08
    Beiträge:
    45
    Wenn du noch einmal liest dann wirst du feststellen das es sich um Shared Memory handelt.
    Sein RAM ist 2 GB groß davon bekommt 600 MB die Grafikkarte. Er hat nur noch 1300 MB zur Verfügung.

    Es besteht die Möglichkeit das die Grafiktreiber noch nicht installiert sind. Im Gerätemanager findet man die nötigen Infos dazu. Mittlerweile verfügen die meisten Boards wenn nicht alle auch einen Grafikchipsatz der unabhängig von der Grafikkarte sich auf dem Mainboard befindet.

    Welche Boards nun in einem MacBookPro verbaut sind steht ja hoffentlich auf der Support-Seite von Apple.
     
  6. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.567
    Es wird sich wahrscheinlich um ein mbp-Board handeln. scnr
     
  7. JoMasterWSA

    JoMasterWSA Erdapfel

    Dabei seit:
    27.06.08
    Beiträge:
    2
    Das hat nicht mit shared memory zu tun ...
    Vista bedient sich der 600 mb ram ... das mit dem aero ist schonmal ein guter ansatz
    und sonst wirst du da nichts dran ändern können weil jedes OS nunmal Ram verbraucht.
    Ausserdem was soll deine graka mit soviel Ram machen, die is viel zu kleine angebunden... ich tippen auf 64 bit ... die grossen haben 1 gig und sind mit 512 bit angebunden !!!
     
  8. Anindo

    Anindo Wagnerapfel

    Dabei seit:
    19.09.05
    Beiträge:
    1.583
    Für G3 unter Vista gibt´s hier ne Anleitung.
     

Diese Seite empfehlen