1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Vista auf Mac Probleme

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von viva-la-mucho, 24.03.09.

  1. viva-la-mucho

    viva-la-mucho Erdapfel

    Dabei seit:
    28.11.08
    Beiträge:
    4
    Hallo zusammen,

    leider verzweifel ich hier gerade mal wieder. Wollte gerne Vista als 2.tes Betriebssystem auf meinem Macbook installieren. Habe dann gelesen dass es mit Bootcamp 2.1 auch möglich ist. Leider ist dieses ja eine exe datei. Deshalb habe ich soeben erstmal Vista 32 Bit (Ultimate) auf dem Macbook installiert.
    Jetzt wollte ich Boot Camp installieren, um Mac OS installieren zu können, aber leider tut sich auf meinem Mac nichts. Liegt es daran dass es nur ein Update ist? Was mache ich falsch?
    Ich hoffe ihr könnt mir helfen:(
     
  2. cmue

    cmue Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    19.06.06
    Beiträge:
    1.100
    Ich verstehe gar nicht was du gemacht hast?!

    Man geht so vor:
    Bootcamp starten, Festplatte einrichten, Vista DVD einlegen, neustarten, Vista installieren. Fertig.

    Um ins OSX zurückzukommen (falls das deine Frage ist) musst du beim Booten die Command- Taste gedrückst halten.

    Sonst stell deine Frage nochmal bitte, ich kann daraus überhaupt nix verstehen ;)
     
  3. viva-la-mucho

    viva-la-mucho Erdapfel

    Dabei seit:
    28.11.08
    Beiträge:
    4
    Hey,

    also ich hab Vista auf dem Mac installiert. Ohne Boot Camp. Es läuft also nur Vista. Dachte ich müsste das so machen, da die Boot Camp 2.1 ja eine exe, also windows datei ist.
    Dann dachte ich ich müsste Boot Camp auf Vista installieren um dann OS zusätzlich installieren zu können. War wohl falsch...
    Aber wie kann ich denn die Update datei 2.1 (exe) auf Mac Os installieren um Vista draufspielen zu können? Mit 2.0 ist es ja nicht möglich oder?
     
  4. cmue

    cmue Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    19.06.06
    Beiträge:
    1.100
    Es ist eine Exe weil es ein Programm ist das dir alle Treiber installiert.

    Um wieder OSX zu installieren: OSX DVD reinlegen, beim booten command Taste drücken und die DVD auswählen. Da hat die bootcamp exe nichts mit zu tun.

    Wenn OSX wieder drauf ist: such mal mit Spootlight (lupe oben rechts) nach bootcamp. Da findest du das richtige Programm zum einrichten.
     
  5. Scryptorchid

    Scryptorchid Auralia

    Dabei seit:
    31.12.07
    Beiträge:
    200
    nimm beim booten besser die ALT-taste anstatt CMD (Command) - sonst kommst du nicht zu dem screen bei dem du das startvolume auswählen kannst ;)
     
  6. viva-la-mucho

    viva-la-mucho Erdapfel

    Dabei seit:
    28.11.08
    Beiträge:
    4
    Super danke für die Antworten. Dann probier ich das ganze erneut :)
     

Diese Seite empfehlen