1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Vista auf Mac - hat schon jemand das iSight Problem gelöst?

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von iHuaber, 27.01.07.

  1. iHuaber

    iHuaber Tokyo Rose

    Dabei seit:
    06.01.07
    Beiträge:
    69
    Hallo,

    ich habe mein Windows Vista neben Mac OS X laufen. Läuft auch wunderbar. Ich würde aber gerne die Webcam nutzen (für MSN etc.). Leider leuchtet war die Status-LED grün aber ich seh nichts. Gibt es eine Lösung für das Problem? Suche hat mir leider nicht geholfen.

    Danke
     
  2. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Solange es keine signierten Vista Treiber für die iSight gibt wird sich das Problem wohl nicht lösen lassen. Das Problem ist wohl eher Vista als die iSight.

    Und zum Thema MSN und Video gibts hier schon eine Menge Threads wo Mac OS X Lösungen ausgearbeitet wurden. (Suche nach MSN* da die Suche mehr als 3 Zeichen für den Suchbegriff verlangt.)
    Gruß Pepi
     
    #2 pepi, 27.01.07
    Zuletzt bearbeitet: 27.01.07
  3. Gradi

    Gradi Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    11.02.06
    Beiträge:
    735
    Du hast aber schon die WINDOWS-MACINTOSH Treiber installiert oder?
    Ich glaube unter Vista muss man die einzeln aus dem Packet nehmen und dann installieren.
     
  4. yjnthaar

    yjnthaar Schwabenkönig

    Dabei seit:
    07.06.04
    Beiträge:
    2.657
    Ja: Ich benutze OS X. :-D ;)

    Salve,
    Simon
     
    mathilda und Jimbo Jones gefällt das.
  5. mathilda

    mathilda Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    17.02.05
    Beiträge:
    1.787

    muss man das auch für XP machen? wenn ja: paket? post? o_O o_O o_O
     
  6. Felix Rieseberg

    Felix Rieseberg Seestermüher Zitronenapfel

    Dabei seit:
    24.01.06
    Beiträge:
    6.149
    Damit wir mal weiterkommen:

    1 .Kopiert die "Install Macintosh Drivers.exe" auf den Desktop.
    2. Startet die Eingabeaufforderung
    3. "cd Desktop"
    4. "Install Macintosh Drivers.exe" /A /v
    5. Er startet, und entpackt seine Treiber in einen Ordner (den ihr angeben müsst)
    5. Im Gerätemanager den iSight Treiber aus <EuerOrdner>/program files/isight installieren

    Wie's jetzt weitergeht, muss ich mal gucken. So direkt scheint sie aber noch nicht zu funzen.
     
  7. mathilda

    mathilda Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    17.02.05
    Beiträge:
    1.787
    da fängts ja schon bei 1. an: woher nehmen?
     
  8. iKnow

    iKnow Empire

    Dabei seit:
    06.01.07
    Beiträge:
    84
    Wenn nicht stehlen ?

    Bootcamp-Treiber CD erstellen
    selbstverständlich unter OSX
     
  9. Moeri

    Moeri Pferdeapfel

    Dabei seit:
    29.10.06
    Beiträge:
    80
    Starte unter Mac OS BootCamp und wähle "Macintosh Treiber CD erstellen" und leg eine leere CD ein, und schon werden die Treiber auf die CD grebruzeld.
     
  10. mathilda

    mathilda Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    17.02.05
    Beiträge:
    1.787
    ahja, ich dachte hier gehts um parallels?
     
  11. loftman07

    loftman07 Gast

    also...

    Klicke mit rechter Maustaste auf den Boot Camp Assistenten
    Dann Packetinhalt anzeigen

    Nun siehst du ein Ordner mit den ganzen Projektdaten
    Darin findest du eine dmg datei -> DiskImage.dmg
    Das klickst du doppelt ans... et voilà hier findest du die besagte install macintosh drivers fpr windows exe

    gruss

    lofti
     

Diese Seite empfehlen