1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Vista 64 Bit auf Mac Pro

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von macapple01, 11.12.07.

  1. macapple01

    macapple01 Eierleder-Apfel

    Dabei seit:
    30.11.06
    Beiträge:
    1.244
    Hallo

    Kann ich Windows Vista Ultimate 64 Bit auf meinem Mac Pro installieren ?

    Unterstützt Ultimate dann auch mehr als 2GB Ram ?
    Fals einer einen Link oder treiber downloads hat pls posten.
    Währe froh auf schnelle Antworten.
     
  2. praxe

    praxe Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    06.08.07
    Beiträge:
    1.520
    Theoretisch ist es natürlich möglich!
    Du musst per Bootcamp die Festplatte partitionieren, und dann von der DVD starten also du kannst das Installationsprogramm von Bootcamp nicht benützen!
    Nur wie du da mit den Treibern tust weis ich leider nicht!
     
  3. macapple01

    macapple01 Eierleder-Apfel

    Dabei seit:
    30.11.06
    Beiträge:
    1.244
    Ok thx ich hab schon ne seite gefunden mit treibern .
    ICh werd sie morgen posten.
     
  4. arctic camel

    arctic camel Cripps Pink

    Dabei seit:
    28.10.07
    Beiträge:
    154
    Ich habe es zu Tiger-zeiten auch mal probiert (Windows Vista Business64Bit) konnte es einwandfrei mit Bootcamp einrichten. Hatte aber die Probleme, dass mit dem Treiber von der Tiger DVD die W-Lan-Treiberdienste und so weiter nicht iniziert werden konnten.

    Bin gespannt ob du mit den heruntergeladenen Treiber (insbesondere Nvidia die von Leopard DVD sind ja veraltet) mehr erfolg hast.
     
  5. ein_Apfel

    ein_Apfel Jamba

    Dabei seit:
    19.02.07
    Beiträge:
    59
    Hallo,
    habe am Mac Pro die Systembuilder Version von Vista Ultimate 64bit in dt. drauf.
    Via Bootcamp (Leopard) OK.
    Treiber nix, da alle Treiber der Bootcamp (Leo DVD) auf 32bit sind.
    Windows hat alle Treiber installiert, fehlerhaft war nur sound da nur HD Audio (mit Sound Problemen bei mir) installiert wurde---) mit den Realtek Treiber Vista_R182.zip http://www.realtek.com.tw/downloads...=24&Level=4&Conn=3&DownTypeID=3&GetDown=false hat dann alles geklappt.
    Leider geht die Apple Tastatur nur als normale Win Tastatur (ohne Auswurf Taste etc.) - hoffe, dass Apple oder jmd. anders die 32bit ummoddelt....

    Das Vista 32bit zeigte mir nur 2GB freien Speicher an, die 64er Version den kplt. Ram.
    Wenn mehr Speicher, dann unbedingt die 64er Version kaufen / installieren.
    Im Geräte Manager sind noch 2 unbekannte Geräte, die auch Windows Update etc. nicht finden / installieren konnte (Drucker, Scanner, Maus, BT alles OK).
    Ich empfehle das Vista Boot Pro zu installieren, weil Efi/Bootcamp/Vista Bootmanager nicht immer "gut" miteinander können.
    http://www.pronetworks.org/

    Aber es läuft, sogar recht flüssig, leise unter Vista64, nur die HDs fummeln hin und wieder etwas lauter herum (während dem Betrieb).

    Ansonsten kann ich es dir als 2. Betriebssystem nur empfehlen!
     
  6. macapple01

    macapple01 Eierleder-Apfel

    Dabei seit:
    30.11.06
    Beiträge:
    1.244
  7. marsmac

    marsmac Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    28.11.07
    Beiträge:
    107
    wuaaah....wie kommt ein 14jähriger zu nem 8-Core-Mac mit den Displays und iPods....lol...
     
  8. ein_Apfel

    ein_Apfel Jamba

    Dabei seit:
    19.02.07
    Beiträge:
    59
    danke.
    Falls Du Dein Vista64 dann im Gerätemanager ohne 2 gelbe Rufzeichen hast, pls tell me.:)
     
  9. macapple01

    macapple01 Eierleder-Apfel

    Dabei seit:
    30.11.06
    Beiträge:
    1.244
    ok wer ich machen soll ich es hier posten oder die ne PN schreiben?
     
  10. Tekl

    Tekl Fairs Vortrefflicher

    Dabei seit:
    01.06.05
    Beiträge:
    4.622
    Also ich nutze Vista 64-Bit unter VMWare und habe bislang keine Probleme.
     
  11. ein_Apfel

    ein_Apfel Jamba

    Dabei seit:
    19.02.07
    Beiträge:
    59

    Hallo,

    nun kannst auch via PN mchen, werden nicht so viele das Vista64 hier nutzen....;)
     
  12. ein_Apfel

    ein_Apfel Jamba

    Dabei seit:
    19.02.07
    Beiträge:
    59
    tja, wenns das Vista "nur" unter VMWare installiert hast, dann auch klar, weil da hast ja die VMware Treiber für alles installiert!
    Wir reden aber von einer nativen Installation - d.h. via Bootmanager (EFI) auf die OSX oder Windows Prtiotion (bei uns eher Festplatte am Macpro) zugreifen...
    Übrigens das 32bit Vista läuft noch via VMWare, aber kaum zu arbeiten, lahm...wenn man die "richtige" Version gewohnt ist...
     
  13. Tekl

    Tekl Fairs Vortrefflicher

    Dabei seit:
    01.06.05
    Beiträge:
    4.622
    Also bei mir läuft Vista unter VMWare nicht viel langsamer als nativ, allerdings mache ich da auch nix wildes. Schnell ist es ja generell eher weniger. Das mit VMWare war nur ein Alternativ-Vorschlag.
     
  14. ein_Apfel

    ein_Apfel Jamba

    Dabei seit:
    19.02.07
    Beiträge:
    59
    Nun, ich hab's und es l ä u f t !
    Genau ist es die Vista Ultimate 64bit deutsch System Builder Version.

    Spiele habe ich keine, aber Office bzw. Bildprogramm (Sigma DSLR Kamera Software) sind flott.

    Was möchtest denn genau wissen ?
     
  15. Paperflyer

    Paperflyer Jonagold

    Dabei seit:
    18.12.07
    Beiträge:
    21
    Hallo zusammen,

    Ich würde ebenfalls gerne Vista 64 auf einem iMac installieren. (Ich habe es auch schon einmal installiert: es funktioniert einwandfrei, nur komme ich nicht mehr zurück zu OSX)

    Momentan benutze ich Linux und OSX mit rEFIt als Bootloader. Weiß jemand, ob und wie ich dazu noch Vista 64 installieren kann?

    genauer: wie stelle ich den Bootloader wieder her, nachdem ich Vista installiert habe?

    PS: Antwort: geht halt einfach nicht. Schade drum.
     
    #15 Paperflyer, 18.12.07
    Zuletzt bearbeitet: 18.12.07
  16. macapple01

    macapple01 Eierleder-Apfel

    Dabei seit:
    30.11.06
    Beiträge:
    1.244
    Hi
    Ich hab auch die 2 treiberfehler .
    Deswegen stürzt Crysis dauernd ab son mit aber vl kannt wer den Treiber vom Speichercontroller im MacPro
     

Diese Seite empfehlen