1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Virus auf Mac oder Fehler?

Dieses Thema im Forum "Dienstprogramme & Utilities" wurde erstellt von corinna-pt, 05.06.09.

  1. corinna-pt

    corinna-pt Jonagold

    Dabei seit:
    11.08.07
    Beiträge:
    23
    Hi Leute,
    ich hätte da mal folgendes Problem: Ich kann nicht mehr auf meine Netzwerkeinstellung zugreifen! Sobald ich diese aufgerufen habe, erscheint eine Meldung: "Die Netzwerkeinstellung wurde von einem anderen Programm geändert". Leider weiß ich nicht, welches andere Programm, da ich selbst schon lange keine Änderung mehr vorgenommen habe, aber was viel schlimmer ist: ich kann diese Meldung nur mit "OK" quittieren, aber sie erscheint sofort wieder. Ich hab keine Möglichkeit über das Quittieren oder Beenden des Programms da wieder raus zu kommen. Das einzige was bleibt: Mac abwürgen!
    Kann mir da jemand helfen?
     
  2. idoc06

    idoc06 Erdapfel

    Dabei seit:
    18.02.09
    Beiträge:
    4
    hi,

    also ein Virus wird es ziemlich sicher nicht sein. Welche Version von OSX hast du installiert? Welche Programme hast du zuletzt installiert?
     
  3. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.969
    Eine eventl. Lösung wäre folgende:
    setze ein Häkchen bei Systemeinstellungen/Sicherheit/Kennwort verlangen für die Freigabe von geschützten Systemeinstellungen.
     
  4. leonaddi

    leonaddi Schweizer Glockenapfel

    Dabei seit:
    27.11.07
    Beiträge:
    1.372
    .... oder Rechte reparieren? o_O
     
  5. niemehrwindoofs

    niemehrwindoofs Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    24.11.06
    Beiträge:
    1.502
    Lass mich raten: Du hast 10.4?

    Ist auf meinem MacBook genau das gleiche. Dazu gab es hier mal einen relativ großen Thread.
    Der Fehler lässt sich angeblich beheben, allerdings hat es bei mich nicht so geklappt, wie es in dem Thread angegeben war.
     
  6. corinna-pt

    corinna-pt Jonagold

    Dabei seit:
    11.08.07
    Beiträge:
    23
    Ja richtig geraten, ich habe 10.4.

    Ich hab grad den Vorschlag von "Macbeatnik" ausprobiert und siehe da, es hat funktioniert, danke "Macbeatnik"!

    Hast du das auch schon probiert "niemehrwindoofs"?

    Allerdings bin ich nach wie vor verwundert, wie es zu dieser Änderung durch ein anderes Programm gekommen ist, da ich alle Änderungen durch ein Passwort gesichert habe ?!
    Wie kann das also sein ?
     
  7. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.905
    Das Kennwort verhindert nicht das Einstellen von Netzwerkdaten, sondern (viel allgemeiner) die unbefugte Benutzung einer bestimmten Einstellungsseite im Programm "Systemeinstellungen".
    Es hindert aber kein anderes Programm dran, ebenfalls die administrativen Rechte zu besitzen, die man für so einen Vorgang braucht und das ohne jede Verwendung des Programms Systemeinstellungen selbstständig zu tun.

    Stark im Verdacht stehen hier sog. "Connection Manager" Proggis für USB- oder Blauzahnmodems.
     
  8. corinna-pt

    corinna-pt Jonagold

    Dabei seit:
    11.08.07
    Beiträge:
    23
    "Stark im Verdacht stehen hier sog. "Connection Manager" Proggis für USB- oder Blauzahnmodems.[/QUOTE]"

    Da hab ich zwar noch nie was von gehört, aber das liegt wohl auch nur daran, dass ich echt ein Grünschnabel in solchen Sachen bin.

    Auf jeden Fall kann ich ja jetzt beruhigt sein, dass es sich um keinen Virus handelt.

    Vielen Dank für eure Hilfe.
     

Diese Seite empfehlen