1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

VirtueDesktops Problem...blick da nicht durch :(

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von eki, 03.09.07.

  1. eki

    eki Johannes Böttner

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    1.149
    Sagmal gibt es so ne Art VirtueDesktops Tutorial?

    Blick durch das Programm iwie nicht durch....
    Kann mir da wer helfen?

    *Oder stell ich mich zu doof an :D
     
  2. zweiundvierzig

    zweiundvierzig Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    25.01.07
    Beiträge:
    1.419
    was genau is denn da dein Problem?
     
  3. eki

    eki Johannes Böttner

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    1.149
    Ich hab das Programm von nem bekannten bei dem hab ich auf Screenshots gesehen, dass er wenn er zum Bespiel Adium offen hat nen anderes Hintergrundbild da ist, als wenn er im Finder rumwühlt...oder wieder nen anderes wenn er mit Firefox hantiert...

    will auch^
     
  4. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    Geht es dir dadrum einzelne Applikationen auf unterschiedliche Desktops auszulagern oder das jede ihr eigenes Hintergrundbild hat? *g+
     
  5. eki

    eki Johannes Böttner

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    1.149
    Das 2.

    *Wo liegt der Unteschied :D
     
  6. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    Okay kurzform:
    Klick oben auf das VirtueDesktops Icon, da gibts Organize your Desktops - da kannste die einzelnen Desktops anlegen, mit den gewünschten Hintergrundbildern.
    Dann gehst du auf den gewünschten Desktop für eine Applikation und startest diese. Bei dem Menüpunkt Organize your Applications kannste jetzt noch sagen, das ein Programm z.B. auf diesen Desktop fixiert werden soll. Ist nützlich wenn man z.B. Adium auf einen einzelnen legen will und nicht das Nachrichtenfenster dann auf einmal im "Safari Desktop" aufploppt. Hier kannste die Programme auch noch auf einen anderen Desktop verschieben wenns auf nem "falschen Desktop" gelandet ist. Oder du kannst hier noch z.B. einstellen das eine Applikation auf allen Desktops sichtbar sein soll.
    Mit Einstellungen kannst du, wer hätte es gedacht, VirtueDesktops einstellen. z.B. welcher Übergang angezeigt werden soll bei nem Desktopwechsel, welche Tastaturkürzel dafür benutzt werden sollen. Wie die Übersicht der Desktops aufgebaut werden soll. Und solche spaßigen Sachen wie ein Desktopwechsel per Motionsensor.

    Noch Fragen?
     
  7. eki

    eki Johannes Böttner

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    1.149
    alles klar vielen dank :)))
     

Diese Seite empfehlen