• Es gibt nach dem Softwareupdate eine Reihe von Änderungen und Neuerungen in unserem Forum. Genaueres dazu findet Ihr in dieser Ankündigung. Hinweise, Kritik, Anregungen, Lob und Tadel bitte hier diskutieren.
Apfeltalk Weihnachtsbanner

VirtualBox: VM automatisch starten & Pipe-Symbol eingeben

quiddjes

Kalterer Böhmer
Mitglied seit
08.10.09
Beiträge
2.875
Moin,

ich habe gerade ein OpenSuse auf Mojave am Laufen und wundere mich darüber, dass ich kein Pipe-Symbol eingeben kann (mit alt+7, da kommt dann ein "arg 7"). Ich muss jedesmal für dieses eine Symbol auf englische Tastatur umschalten, um mit Shift+# das Zeichen eingeben zu können. Alles, was ich zu dem Thema im Netz gefunden habe (und das war nicht wenig), hat nicht geholfen.

Eine andere Frage: Wie kriege ich es hin, dass diese spezielle VM mit dem Linux drin unter VirtualBox automatisch gestartet wird?


Gruß und vielen Dank


Ralf *völliger Linux-Neuling
 

tjp

Danziger Kant
Mitglied seit
07.07.04
Beiträge
3.889
Moin,

ich habe gerade ein OpenSuse auf Mojave am Laufen und wundere mich darüber, dass ich kein Pipe-Symbol eingeben kann (mit alt+7, da kommt dann ein "arg 7").
Linux verwendet andere Tastaturtreiber als macOS. Unter Linux nutzt man dazu "AltGr"+"<" für das "|" Symbol, macOS unterscheidet aber nicht die beiden "Alt"-Tasten voneinander. Damit man das direkt eingeben kann, muss unter Linux ein Mac Tastaturtreiber konfiguriert werden. Dann geht das auf die gewohnte Weise von macOS auch unter Linux.
 

quiddjes

Kalterer Böhmer
Mitglied seit
08.10.09
Beiträge
2.875
Ich hab in den OpenSuse-Einstellungen bereits eine Mac-Tastatur gewählt, aber das wirkt sich leider so gar nicht aus.

Ralf
 

tjp

Danziger Kant
Mitglied seit
07.07.04
Beiträge
3.889
Die Mac-Tastastur liefert unterschiedlichen Tastencodes für die linke und rechte "Alt"-Taste, und wie ich durch suchen im Netz sehen konnte, wird das wohl auch an die VM durch gereicht und nicht als Zeichencode. Deshalb probiere es nun einmal mit einer PC Belegung aus. Es gibt aber ein Problem, Mac-Tastaturen haben gegenüber PC-Tastaturen vertauschte Codes für die "^"- und "<"-Tasten. Deshalb kann es sein, dass Du für das "|" Zeichen rechte "Alt"-Taste (Das wird als "AltGr" von Linux interpretiert.) und die "^"-Taste drücken musst. Da hilft nur ausprobieren. Linux unterstützt auch die T3-Belegung, von der solltest Du zuerst Abstand nehmen, das verkompliziert die Sache nur noch mehr.

P.S. VMs lassen sich bei Virtualbox auch per Terminal starten. Das lässt sich per Skript auf der Mac Seite automatisieren.