1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

VirtualBox und Linux

Dieses Thema im Forum "Linux auf dem Mac" wurde erstellt von GunBound, 16.06.08.

  1. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.667
    Hallo,

    ich habe über VirtualBox Linux Ubuntu 7.10 installiert. Die Live-CD wurde auch ohne Weiteres erkannt. Nur kommt jetzt das eigentliche Problem: Wenn ich die virtuelle Maschine starten will, bleibt er einfach hängen (schwarzer Hintergrund, grauer Unterstrich (_). Mehr kommt nicht.
    Was ist da los? Weiss jemand, was ich tun soll?

    Danke für die Hilfen,
    GunBound
     
  2. ClaryDee

    ClaryDee Cox Orange

    Dabei seit:
    14.05.07
    Beiträge:
    101
    Was da los ist, kann ich Dir nicht sagen. Ich kann Dir aber sagen, wie ich das gemacht hab. Ich hab in den Einstellungen zur "Ubuntu VM" mein frisch runtergeladenes Image als Laufwerk angegeben und direkt davon installiert. Ging wunderbar. Kein Brennen, volle Geschwindigkeit :D
     

Diese Seite empfehlen