1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Viren weitergeleitet...

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von night on earth, 28.12.08.

  1. night on earth

    night on earth Golden Delicious

    Dabei seit:
    28.12.08
    Beiträge:
    8
    Moin zusammen,

    ich brauche mal eure Hilfe: Ich habe von einigen meiner Kunden (PC User) den Hinweis erhalten das deren Virenscanner anspringen und in meinen Anhängen Viren entdecken...nicht gut zumal Kundeno_O abgesehen davon, das ich auf der en PC internen Shittinglisten lande und garnicht mehr durchkomme :oops:

    Frage was tun?? Ich habe hier ein wenig gestöbert was das Thema Viren angeht...bin allerdings zu keiner wirklich guten Antwort gekommen.

    Hat jemand von euch einen Tip??
    Hat jemand Erfahrung mit der avast Software MAC & PC??

    Ich freue mich auf eure Antworten und wünsche schon hier mal einen guten Rutsch!

    Viele Grüße NOE
     
  2. harden

    harden Roter Eiserapfel

    Dabei seit:
    28.03.05
    Beiträge:
    1.445
    Was sind das für Anhänge und wo kommen die her?

    Mal angenommen, dass du eine Datei mit einem Virus bekommst. Du kannst diese Datei in OSX öffnen, bearbeiten usw, ohne dass der Virus bei dir etwas anrichten kann. Der ist quasi nutzloser Code in der Datei.

    Wenn du Mails verschickst, dann enthalten die keinen Virus, weil der bei dir nicht aktivist.

    Wenn du diese eine Datei jedoch weiterversendest und der Empfänger einen Windowsrechner benutzt, dann kann der Virus dort wieder tun, wofür er gemacht wurde, also z.B. von einem Virenscanner erkannt werden.

    Interessant ist also woher die infizierten Dateien gekommen sind.

    Eventuell wäre auch interessant zu wissen, welchen Virenscanner dein Kunde benutzt.
     
  3. night on earth

    night on earth Golden Delicious

    Dabei seit:
    28.12.08
    Beiträge:
    8
    Hi,

    es handelt sich hierbei um .pdf .doc und .exe und so weiter Dateien. Also Dateien, die im PC häufig versendet werden. Ich arbeite ebenfalls über MS Word(MAC) etc. daran und leite sie dann ggfs. weiter. Bei den Scannern meiner kunden werde ich nachfragen, gehe aber davon aus, das es sich hier um die handelsüblichen wie Avast, Kapersky oder Symantec handelt.

    Da wir sowohl auf PC als auch Mac arbeiten habe ich mir grade mal eine Mail auf einen unserer PC gesendet...und habe über avast (auf dem PC) die Meldung erhalten, das im Anhang in diesem Fall ein von mir kreiertes .doc sich ein Virus befindet...? Ich arbeite auf dem Mac mit dem sog. MS Office 2008 für Mac...

    Ich muss gestehen das ich nun mit meinem Latein am Ende bin...fällt dir / euch dazu was ein??
     
  4. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.567
    Und von wem kommen die Dateien ursprünglich her? Welche Viren erkennt denn PC-Virusscanner (Makroviren???).

    Ansonsten scheint wohl Dein Zulieferer ein Sicherheitsproblem zu haben.
     
  5. harden

    harden Roter Eiserapfel

    Dabei seit:
    28.03.05
    Beiträge:
    1.445
    Edit: hab mich verlesen

    Was Office so anstellt, weiss ich auch nicht
     

Diese Seite empfehlen