1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Viren in der Microsoft-Zentrale

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von slartibartfast, 29.08.05.

  1. slartibartfast

    slartibartfast Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    10.05.05
    Beiträge:
    323
    Hallo, zusammen!

    Wie Telepolis berichtet, hat es nun endlich ein Virus in die mit Firewalls und sonstigem technischen Equipment bewachte Microsoft-Zentrale in Redmond geschafft. Nach Aussagen der Sicherheitsfachkräfte haben sich Microsoft-Mitarbeiter den Virus im Ausland eingefangen und über mehrere Tage hin unbemerkt im Microsoft-Lager verbreitet. Das Virus mit dem Namen "Masern" sei zwar höchst ansteckend und verbreite sich bei unzureichenden Schutzmaßnahmen sehr schnell, allerdings sei eine Verbreitung über das Internet auszuschließen...

    Viele Grüße,
    slartibartfast :)
     
    .holger gefällt das.
  2. MatzeLoCal

    MatzeLoCal Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    2.421
    Jup, die Meldung fand ich auch mal äussert "witzig". Aber wir sollten bedenken, dass wir eventuell auch bald dran sind.
     
  3. slartibartfast

    slartibartfast Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    10.05.05
    Beiträge:
    323
    Ja. Diesmal sind wir als Mac OS X-User auch mal gefährdet ;)
     
  4. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117

Diese Seite empfehlen