1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

viele Dateinamen umbenennen

Dieses Thema im Forum "Unix & Terminal" wurde erstellt von joon, 06.02.09.

  1. joon

    joon Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    17.06.07
    Beiträge:
    106
    Hallo Forum,

    ich möchte in einem Ordner hunderte von Dateien automatisch umbenennen.
    Die Dateinamen sind
    1337-7442(1769)0000000001.jpg
    1337-7442(1769)0000000002.jpg
    1337-7442(1769)0000000003.jpg

    und sollen nach
    1337-7442-1769-0000000001.jpg
    1337-7442-1769-0000000002.jpg
    1337-7442-1769-0000000003.jpg

    umgewandelt werden.

    Nach Recherchen bin ich auf folgenden Code gekommen:

    Code:
    for i in 1337-7442(1769)00000* ; do mv $i 1337-7442-1769-00000${i#1337-7442(1769)}; done
    
    Leider erhalte ich die Fehlermeldung: Syntax error near unexpected token (
    Anscheinend stört ihn die Klammer.

    Wie muß es richtig heißen?

    Vielen Dank!
     
  2. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.565
    Vor jede (- und )-Klammer in den Dateinamen solltest Du einen Backslash ( \ = Alt-Shift-7) setzen. Ansonsten interpretiert bash diese Klammern als Teil des Scripts. Der Backslash sorgt dafür, dass die nachfolgende Klammer escaped werden und so von bash als Zeichen behandelt und nicht als Syntaxelement interpretiert werden.
     
  3. joon

    joon Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    17.06.07
    Beiträge:
    106
    Super, funktioniert!

    Vielen Dank!

    Es gibt nämlich noch einige hundert Ordner mit solchen Dateien, die ich umbenennen muss.

    VG,
    joon
     
  4. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.565
    Freut mich! Viel Spaß ;)
     

Diese Seite empfehlen