1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Videos konvertieren

Dieses Thema im Forum "Musikproduktion" wurde erstellt von robfortwo, 29.01.08.

  1. robfortwo

    robfortwo Granny Smith

    Dabei seit:
    07.09.06
    Beiträge:
    17
    Hallo zusammen,

    ich suche eine Software für MAC (Freeware) mit der ich Videofilme komprimieren und in ein anderes Format konvertieren kann.

    Wer kann mir einen Tipp geben, wo ich fündig werde.

    Gruß
    Robert
     
  2. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.564
  3. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    Mein Tipp: VisualHub (keine Freeware, aber sein Geld wert) und ffmpegX (Shareware mit erweiterten Funktionen bei Kauf)
     
  4. dreistomat

    dreistomat Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    13.02.05
    Beiträge:
    830
    kann da absolut zustimmen. ffmpegX hat bei mir immer rumgezickt und dumme fragen gestellt. seit visualhub kann ich mir nix einfachereres mehr vorstellen (ach doch: direkt in eyeTV konvertieren)
     
  5. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.564
    ... ajo, ich nehme auch VisualHub :cool:
     
  6. jazummac

    jazummac Martini

    Dabei seit:
    11.09.06
    Beiträge:
    650
    VisualHub DEFINITV ... also das beste Convertertool das ich bisher hatte ... ffmpex is so sein dries ... zahl lieber ein paar Euro für ein gutes tool und sei Glücklich ...
     
  7. Kenso

    Kenso Pomme au Mors

    Dabei seit:
    05.12.07
    Beiträge:
    869
  8. edyi

    edyi Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    27.03.07
    Beiträge:
    249
    um ein video auf den ipod zu bekommen ist iSquint ok, kleiner bruder von Visual Hub glaube ich

    und ist freeware!
     
    #8 edyi, 31.01.08
    Zuletzt bearbeitet: 31.01.08
  9. jazummac

    jazummac Martini

    Dabei seit:
    11.09.06
    Beiträge:
    650
    richtig
     
  10. about6days

    about6days Jamba

    Dabei seit:
    14.03.06
    Beiträge:
    58
    hallo, ich versuche es mal hier. finde schon den ganzen tag nichts.
    ich möchte gerne dvds bzw. audio/video ts-ordner konvertieren, um ein bisschen platz auf meiner festplatte zu schaffen.
    und - nein! bevor die ersten aufschreien, einen kopierschutz will ich nicht umgehen, es geht lediglich um die komprimierung der daten in .avi oder .mp4 oder .divx.

    handbrake fällt für mich raus, da ich 10.4 habe. vlc bin ich gerade dran verzweifelt. entweder hat er den encoder nicht gefunden oder hat stunden vor sich hingerödelt und am ende hatte ich dann eine 32gb grosse mp4-datei, die ich aber nicht öffnen konnte.

    hm, soll ich dr. divx versuchen?! hat nicht einer n freeware tipp für mich?!
    kann ich das auch mit dvd2onex machen?!

    bitte, danke für eure antworten.
     
  11. naich

    naich Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    22.11.08
    Beiträge:
    3.059
    Läuft ffmpegX unter 10.4?
     

Diese Seite empfehlen