1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Videos in iTunes "deklarieren"

Dieses Thema im Forum "iTunes (Mac only!)" wurde erstellt von Zettt, 18.10.05.

  1. Zettt

    Zettt Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    16.10.05
    Beiträge:
    3.374
    Hallo

    Nachdem iTunes jetzt auch Videos spielt, habe ich mich gefragt wie ich es denn schaffe externe Videos (wie zB. ein Musik Video) in die iTunes-Library zu laden, so dass der Film unter "Music Videos" erscheint.
    Ich denke es müsste einen ähnlichen Weg geben, wie man "Audiobooks" so kennzeichnen kann. (Unter Genre einfach "Audiobook" angeben und dann werden die Hörbücher auf dem iPod im Startmenü angezeigt. Soweit ich mich erinnern kann, hab das Feature nie wirklich genutzt - aber gewusst hab ichs mal :p )
     
  2. maaac

    maaac Golden Delicious

    Dabei seit:
    17.10.05
    Beiträge:
    10
    Hallo Zettt,

    weiß nicht ob ich Dich richtig verstanden habe.
    "Externe Videos in iTunes laden" soll heißen, das diese an ihrem ursprünglichen Ort verweilen sollen...

    Das würde ich dann so anstellen, QT Pro vorausgesetzt:
    - Film in QT öffnen.
    - Exportieren: Film -> QuickTime Media Link (ist ne winzige Datei, kein neucodieren des Materials).
    - Dateiendung von .qtl in .mov ändern.
    - Diesen Link dann in der iTunes Bibliothek fallen lassen und nach gusto die Metainfos (id3 tags) eingeben.

    Voila, die originalen (großen) Dateien sind an ihrem gewohnten Ort und man verhunzt diese nicht durch neucodieren und (scheinbar noch) unnütze Metadaten.

    Es sollte mit allen Formaten gehen die QT versteht (.components).
     
    #2 maaac, 18.10.05
    Zuletzt bearbeitet: 18.10.05
  3. Zettt

    Zettt Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    16.10.05
    Beiträge:
    3.374
    mit extern meinte ich eigentlich Music Store extern...sorry für das Missverständnis
     
  4. maaac

    maaac Golden Delicious

    Dabei seit:
    17.10.05
    Beiträge:
    10
    Also meinst Du Filme die auf sonstigen Wegen auf deine Platte gekommen sind?

    Naja, egal. Mit dem geschilderten Tip kannst Du alle Filme die QT abspielen kann von iTunes aus (egal wo sie auf Deiner Festplatte oder deinem Netzwerk liegen) verwalten.

    Ist vielleicht für andere von Nutzen.
     

Diese Seite empfehlen