1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Video_TS Ordner unter Leopard öffnen

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Geha, 29.01.08.

  1. Geha

    Geha Gast

    Hallo ,
    bin seit einer Woche wieder ein MAC-Besitzer, nachdem ich mich drei drei Jahre mitnm PC rumgequält habe.
    An Leopard muss ich mich aber erst gewöhnen. Folgendes klappt bei mir nicht:

    Ich kann keinen Video_TS-Ordner abspielen, den ich auf der Festplatte habe, auch nicht mit dem VLC-Player? Auf'm PC gehts und auf den MACs bei der Arbeit auch (noch Tiger). Woran liegts?

    2. Frage: Ich kann im Prinzip Firefox nicht dauerhaft installieren. Nach der Installation erscheint ein Festplattensymbol mit dem Firefo-Icon drauf. Wenn ich es in den Programmordner schiebe, passiert dies nur als Alias. Wenn ich den Rechner ausschalte und danach wieder einschalte, ist alles wieder weg.
    Was tun??
    Günter
     
  2. Nighthawk

    Nighthawk Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    16.12.06
    Beiträge:
    2.558
    Das "Festplattensymbol mit dem Icon drauf" nicht in den Programme-Ordner schieben, sondern einfach mal öffnen und den Firefox da drin in den Ordner verfrachten.
     
  3. Horstbert

    Horstbert Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    14.12.06
    Beiträge:
    832
    Installiere mal Perian. Danach sollte QuickTime es fressen.
     
  4. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.902
    Der DVD Player frisst ihn (Guckstu Menü "Ablage").
    Allerdings muss er "VIDEO_TS" heissen (und intakt sein).
     
  5. Josa

    Josa Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    31.01.07
    Beiträge:
    388
    Natürlich kann VLC kann Video_TS-Ordner öffnen:

    Ablage -> Datei öffnen… -> Volume -> Video_TS Ordner -> Durchsuchen…
     

Diese Seite empfehlen