1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Video übertragen von Itunes auf Ipod nano

Dieses Thema im Forum "iTunes (Mac only!)" wurde erstellt von manetcgn, 14.02.06.

  1. manetcgn

    manetcgn Gast

    Ich habe vergeblich versucht am WE ein Video von itunes auf den ipod nano zu übertragen. Auch konnte mit das Ipod Handbuch nicht weiterhelfen. Ich brauche Hilfe:)
     
  2. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    Da kannst Du auch lang probieren. Der Nano spielt keine Videos.

    Gruß
    Daniel
     
  3. nilson

    nilson Morgenduft

    Dabei seit:
    11.01.04
    Beiträge:
    170
    nicht jedes format laesst sich auf dem iPod wiedergeben, auch wenn du es via iTunes
    abspielen bzw. importieren kannst. welche das im einzelenen sind weiss ich jetzt
    auf die schnell auch nicht genau :-D
    du kannst aber mit hilfe von z.b. iSquint deinen film in ein iPod videoformat aendern/konvertieren.
    hier ein auszug aus der readme:

    iSquint is an iPod video conversion app for Mac OS X.
    It's many times faster than QuickTime Pro, works with almost all popular video formats, and it's infinitely free-er.

    It's also really easy.
    Just drag in your file, and click Start.
    You can also choose "TV" or "iPod" size, set your quality, or even go all-out by playing in the Advanced drawer.

    On a 1.5GHz G4, iSquint can convert most video files to iPod-screen-sized videos in realtime. Depending on a few factors, a 20 minute video will take up anywhere from 50-150MB of disk space.

    Features:
    - Fast MPEG-4 and H.264 conversion from almost every popular video format, from 3GP to XviD.
    - QuickTime Pro and DivX codec not required.
    - DivX/XviD AVIs, all forms of MPEG video, and many other formats QuickTime chokes on are supported.
    - Batch Processing of multiple files. Save in-place, or to a different folder.
    - Automatic aspect ratio detection. Anamorphic MPEG-2 and HDV detected too.
    - Quality slider. Leave it as is to trust me, mess with it if you know better, or completely ignore it and play with the...
    - Advanced settings drawer. Change every aspect of the conversion process.
    - Multithreaded for multi-processor computers.
    - Just a few of the supported formats: .mov .mp4 .avi .dv .mpg .vob .3gp .asf .wmv .flv .m4v


    hoffe du bekommst es auf diesem wege hin - ?!
     
  4. nilson

    nilson Morgenduft

    Dabei seit:
    11.01.04
    Beiträge:
    170
    das wort nano hatte ich irgend und wie ueberlesen :eek: war einfach zu viel text! :D
     
  5. plaetzchen

    plaetzchen Kaiserapfel

    Dabei seit:
    21.10.05
    Beiträge:
    1.729
    Also der nano kann Videos abspielenm, wenn du Linux drauf installierst...
     

Diese Seite empfehlen