1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Video-Trainings von Galileo Design zu Photoshop CS 3 empfehlenswert?

Dieses Thema im Forum "Fotosoftware" wurde erstellt von LuxusLux, 15.08.07.

  1. LuxusLux

    LuxusLux Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    13.07.06
    Beiträge:
    388
    Ich habe etwas überhastet bei Galileo vermeintlich Bücher zu Photoshop CS3 bestellt. :-[

    Tatsächlich war es jedoch zwei Video-Trainings. Und zwar:

    Adobe Photoshop CS3 – Grundlagen - Das Video-Training auf DVD von Marc Wolf

    Adobe Photoshop CS3 für Fortgeschrittene - Das Video-Training auf DVD von Florian Schröter

    Jetzt habe ich überlegt die eventuell zu behalten, kann mir aber kein Bild von den Tutorials machen, weil ich bisher nie Video-Lernmaterial besessen habe. Vielleicht kann mir jemand seine Erfahrungen mit Galileo's DVD mal mitteilen. o_O

    Also: soll ich beruhigt auspacken und ansehen oder nix anrühren und zurücksenden?
     
    Ephourita gefällt das.
  2. LuxusLux

    LuxusLux Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    13.07.06
    Beiträge:
    388
    Ach so, Buchempfehlungen anstelle der DVDs bringen auch nix, weil das momentan einzige verfügbare Buch zu PS CS3 von Galileo auch mit im Päckchen war. ;)
     
  3. BenUtzer

    BenUtzer Ribston Pepping

    Dabei seit:
    21.08.06
    Beiträge:
    301
    Zu Galileo's DVD kann ich dir nichts sagen, aber ich habe die Erfahrung gemacht, dass ich mit einem Video besser in Programme einsteigen kann, als bei einem Buch. Ich habe das Gefühl, das geht schneller, weil du synchron die Arbeitsschritte nachmachen kannst!

    Ein Buch finde ich eher zum Nachschlagen geeignet.
     
  4. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
    jo hab das für cs2 photoshop find ich eigentlich ganz gelungen :)
     
    LuxusLux gefällt das.
  5. LuxusLux

    LuxusLux Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    13.07.06
    Beiträge:
    388
    Das hört sich schon mal prima an. :D
     
  6. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Ich habe so ein Video von denen zu Flash CS3. Das ist auf jeden Fall spitze. Meine arbeitsweise wird aber wohl das das Buch bleiben, weil man da einfach eher schnell mal das was man eh schon weiß überlesen kann, und sich nicht immer wieder die selben sachen von einer einschläfernden Stimmer erzählen lassen muss. scrollen ist schwierig, weil man dann nicht so schnell wie beim lesen wieder den einsteg findet. außerdem finde ich dass bücher mehr in die tiefe gehen.

    Joey
     
  7. LuxusLux

    LuxusLux Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    13.07.06
    Beiträge:
    388
    Interessante Betrachtungsweise. Daher rührt auch meine Überlegung. Bin eigentlich eh eine Leseratte und beim Lernen ein haptischer Typ (sprich: ich hab gerne das zu Lesende in der Hand statt auf dem Schirm).

    Andererseits hab ich noch nie so ein Video gesehen und kann mir davon kein Bild machen, bin aber interessiert (neugierig). o_O ;)
     
  8. Gastone

    Gastone Bismarckapfel

    Dabei seit:
    16.08.06
    Beiträge:
    145
    Ich habe mir die DVD zum iLife-Paket geholt und fand die DVD äußerst lehrreich. Für mich hat die DVD den Vorteil, dass ich
    • die Spots nebenher gucken kann und
    • die Herangehensweise eines Profis sehe.
    Durch das Visuelle ist für mich der Wiedererkennungseffekt bei Programmfunktionen auch größer.

    Der Nachteil der DVD ist allerdings, dass das
    • Durcharbeiten recht lange dauert (ich überspringe in Büchern mal Absätze, aber selten Kapitel) und
    • Nachschlagen nicht wirklich möglich ist.
    Mein Fazit: DVDs sind super für einen Überblick, für die Detailarbeit ist ein Buch unerläßlich.

    P.S.: Von dem Sprecher der iLife-DVD ging mir nach einer Zeit der Dialekt und die übertrieben klare Sprechweise auf den Sack. Das ist allerdings Geschmackssache.
     
  9. LuxusLux

    LuxusLux Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    13.07.06
    Beiträge:
    388
    Jetzt habe ich schon echt Panik gehabt und habe mir schnell die Trailer auf der Seite angesehen. Das rrrrollende "Rrrrrr" wie bei dem iLife-Typ hätte mich schon übelst genervt, aber die auf meinen DVDs haben angenehme Stimmen und keine Dialekte, aber anscheinend den gleichen Vokal-Coach in Bezug auf die Deutlichkeit der Aussprache. ;) :p

    So langsam bin ich überzeugt, dass ich sie behalte. Nicht ganz sicher, aber es wird. Noch so ein paar positive Aussagen und ich schmeisse den Retouren-Schein weg. ;)
     
  10. BenUtzer

    BenUtzer Ribston Pepping

    Dabei seit:
    21.08.06
    Beiträge:
    301
    Und, hast du dir die Trainings schonmal angeschaut?
     
  11. LuxusLux

    LuxusLux Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    13.07.06
    Beiträge:
    388
    Noch nicht, warte ja noch immer auf meine CS3. Sind noch original verpackt. :-[

    Werde dann synchron starten. ;) Und ich habe ja noch 2 Wochen Grübelfrist, ehe ich mich endgültig entscheiden muss. :p
     

Diese Seite empfehlen