1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Video-Eingang fürs MBP?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von rzr, 18.10.06.

  1. rzr

    rzr Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    14.12.05
    Beiträge:
    335
    Für Referate in der Uni würde ich gerne ein paar kurze Filmschnipsel auf mein MBP kopieren um diese dann zurecht zu schneiden und anschließen auf DVD zu brennen. Bis dato habe ich - da die Filme fast alle auf VHS vorliegen - das immr mit zwei Videorekordern gemacht. Gestern kam mir aber der Gedanke, daß sowas ja viel besser für die Präsentation wäre via DVD ginge.

    Nun hat das MBP ja keinen Video-Eingang. Gibt es dennoch eine einfach und vor allem kostengünstige Lösung möglichst viele Video-Anschlüsse mit dem MBP zu verbinden? Am liebsten wäre mir natürlich Scart, aber es ginge auch ein ganz normaler Cinch-Anschluss. Und welche Software benutzt man am besten dann dafür (zum Aufnehmen)? iMovie?
     
  2. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.566
  3. rzr

    rzr Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    14.12.05
    Beiträge:
    335
    Das ist schon eigentlich das richtige. Aber mir ein bisschen zu teuer. Ganz davon zu schweigen, daß ich mit meiner Lösung Terratec Cingergy T2 + eyeTV (seperat gekauft) ganz zufrieden bin. Ich könnte natürlich versuchen beides per Ebay zu verkaufen und mir dann das eyeTV 250 zulegen. Allerdings kann das Ding wiederum kein DVB-T, was das Gerät sonst ziemlich nutzlos für mich macht.

    Habe gerade selber was gefunden: Miglia Director’s Cut SCART. Genau sowas habe ich gesucht. Dummerweise kostet es ebenfalls schlappe 199 Euro. Ich glaube da "scheide" ich meine Videos lieber weiter mit zwei VHS-Rekordern. Ist zwar ziemlich umständlich und jedes mal eine Hin- und Hersteckorgie, aber deutlich kostengünstiger.
     
  4. MrFX

    MrFX Zehendlieber

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    4.129
    Moin!

    Du könntest ja die Terratec Cinergy XS Hybrid nehmen, da hast du DVB-T und Video-Eingang in einem.

    MfG
    MrFX
     

Diese Seite empfehlen