1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Video-Datei ins .gif Format konvertieren

Dieses Thema im Forum "Grafikbearbeitung & Layout" wurde erstellt von hibachi, 30.04.06.

  1. hibachi

    hibachi Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    06.12.05
    Beiträge:
    173
    Hallo,
    ewig suche ich nun schon eine Software, mit der ich Video-Formate, kleine Video-Schnipsel, in bewegte .gif Bilder umwandeln kann. Ich hab hier im Forum gesucht, und bei google alle möglichen Such-Kombinationen probiert.

    Weiß jemand Rat? Ich bin mir sicher, dass Image Ready oder Photoshop genau das können, was ich suche, aber eine kleinere Lösung wäre mir am liebsten. Oder jemand erklärt mir, ob und wie ich eine Lösung mit Photoshop/ImageReady 6.0 finde.

    Grüße,
    hibachii
     
  2. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    GraphicConverter kann das
     
  3. hibachi

    hibachi Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    06.12.05
    Beiträge:
    173
    kannst du mir vielleicht noch einen kleinen Schups in die richtige Richtung geben, ich finde bei GraphicConverter immer nur die Option unter "Kopie Sichern unter.." von einem mov-Filmchen die einzelnen Frames als gif zu speichern, wie bekomme ich denn von dem Video ein bewegtes gif?
     
  4. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    erstmal das Video in einzelbilder zerlegen. Und dann im zweiten Schritt die Einzelbilder als gif wieder zusammen setzen.
     
  5. high-end-freak

    high-end-freak Herrenhut

    Dabei seit:
    16.12.05
    Beiträge:
    2.289
    einfacher gehts mit adobe image ready. einfach oeffnen mit imageready und als html sichern und du hast dein animated gif.
     
  6. Tekl

    Tekl Fairs Vortrefflicher

    Dabei seit:
    01.06.05
    Beiträge:
    4.622
    Hi, mittlerweile geht das ja auch direkt aus Photoshop. Doch gibt es da nicht evtl. eine QuickTime-Komponente die das direkt erledigt?
     
  7. iShibby

    iShibby Boskop

    Dabei seit:
    02.04.07
    Beiträge:
    208
    Ich kenne das auch aus Photoshop.
    Video Datei einfach öffnen in PS, und dann Für Web Speichern Unter > Gif auswählen
     

Diese Seite empfehlen