1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Vibrationsalarm -ein schlechter Scherz?

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von Concert, 08.10.08.

  1. Concert

    Concert Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    20.09.08
    Beiträge:
    250
    Mich würde mal interresieren ob mein Iphone schlicht defekt ist oder ob man den Vibrationsalarm vergessen kann? Also wenn ich das Iphone ganz normal in der Tasche habe bemerke ich diesen in höchstens einem von zehn Fällen.

    Und wenn ich schonmal nen neuen thread aufmache würde mich auch noch interresieren ob auch noch andere Besitzer Probleme haben beim Telefonieren in lauter Umgebung (Bahnhof/Flughafen) irgendetwas vom Gesprächspartner zu verstehen (max. Lautstärke).

    Habe übriegens ein IPhone 3G falls das eine Rolle spielt.

    Hoffe Ihr könnt mich ein wenig aufklären. :)
     
  2. don.chulio

    don.chulio Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    30.10.06
    Beiträge:
    741
    Habe ein Problem mit der Lautstärke bei der Bluetooth-Freisprecheinrichtung in meinem Audi A4 B6. :( Und den Vibrationsalarm krieg ich auch nur selten mit... :(
     
  3. Tom11er

    Tom11er Bismarckapfel

    Dabei seit:
    29.09.08
    Beiträge:
    77
    Also ich besitze noch ;) das 2G, habe aber das gleiche Problem mit der Lautstärke beim telefonieren, nicht nur im Flughafen sondern bereits im Auto, ist sehr sehr leise.... aber das wechselt auch manchmal vielleicht liegt es auch am Gesprächspartner, aber im allgemeinen ist es bei mir auch sehr leise.

    Was den Vibrationsalarm angeht, muß ich das iPhone auch mit der Akkuseite auf den Oberschenkel in der Hosentasche, ansonsten merke ich es auch nicht..... denke das ist normal


    Was das Bluetooth angeht, da funzt gar nichts, kann dich lieber Audifahrer trösten, habe sämtliche Audi A3/4/5/6/8 und sämtliche VW gefahren ( weil ich damit arbeite) funzt bei keinem, auch in der gesamten Porscheflotte funzt da nichts....aber ich glaube das ist nichts neues, soviel ich weiß....


    Lg Thomas
     
  4. CoolBlue

    CoolBlue Golden Delicious

    Dabei seit:
    02.08.07
    Beiträge:
    6
    Ich lese das gerade zufällig, weil ich einen Post oben drüber auch ne Frage hatte.
    Also bei mir funzt Bluetooth und Freisprecheinrichtung :)

    Der Vibrationsalarm ist schon sehr gedämpft, da hatte ich schon andere Handys, die sind dann auf dem Tisch gehüpft...war jetzt auch nicht so angenehm :)
     
  5. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    die freisprecheinrichtung ist diskret genug, dass sie nicht nervt. und wirksam genug, das sie auffällt. mein iphone ist im regelfall lautlos gestellt, verpasste anrufe gibt es trotzdem keine ...
     
  6. Tom11er

    Tom11er Bismarckapfel

    Dabei seit:
    29.09.08
    Beiträge:
    77
     
  7. floorjiann

    floorjiann Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    18.01.07
    Beiträge:
    639
    Die Telefonfunktionen wurden eben vernachlässigt beim iPhone, merkt man im Alltag immer wieder..
    Vibra nict stark genug, zu leise, Telefonbuch zu langsam, Anrufe lassen sich manchmal nicht annehmen, der Anrufer versteht mich sehr schlecht.. Vielleicht bringt Firmware 3.0 irgendwann besser :(
     
  8. CoolBlue

    CoolBlue Golden Delicious

    Dabei seit:
    02.08.07
    Beiträge:
    6
     
  9. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    darüber dürften die meinungen wohl sehr auseinander gehen ...
     
  10. don.chulio

    don.chulio Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    30.10.06
    Beiträge:
    741
    Also ansich geht meine Freisprecheinrichtung ist eben nur zu leise. :(
     
  11. countrydarkness

    countrydarkness Prinzenapfel

    Dabei seit:
    06.02.06
    Beiträge:
    543
    und das tun sie!

    mein 2g vibriert stark genug, dass ich es mitbekomme, allein der klingelton ist manchmal etwas leise. beides zusammen gleicht sich aber immer ganz gut aus. auch das telefonieren an bahnhöfen klappt laut genug. aber ich hab auch immer schön ohrenstöpsel auf meinen konzerten getragen..........
     
  12. Tom11er

    Tom11er Bismarckapfel

    Dabei seit:
    29.09.08
    Beiträge:
    77
    Ja, ich habe mein telefon immer lautlos, weil das nicht anders geht, da merkt man es teilweise nicht... und mit den Stöpslen höre ich auch alles, aber ohne, ganz normal am ohr ist es teilweise echt grausam leise..... zumindestens bei mir.... weiß aber nicht ob das normal ist....

    Gruß Thomas
     
  13. xb4

    xb4 Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    04.09.08
    Beiträge:
    403
    Ich kann das Vibrationsproblem für meine Bedüfnisse nicht teilen. Die Lautstärke ist meiner Meinung nach nach Update auf FW 2.1 lauter geworden, dazu noch ein eigener Klingelton,der von Hause aus laut ist - das passt schon.
     
  14. Lundy

    Lundy Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    07.10.07
    Beiträge:
    173
    Vibra is mM nach in Ordnung. Ich habe es in einer Crumpler Tasche drin und selbst so merke ich es noch in der Hosentasche...
     
  15. alessi69

    alessi69 Bismarckapfel

    Dabei seit:
    12.07.08
    Beiträge:
    142
    bezüglich Vibrationsalarm

    Der Vibrationsalarm ist bei beiden iPhones nicht so schlecht. Nur wenn man ein Siliconcase drüber stülpt, dann hört und spürt man kaum noch etwas vom vibrieren. Offensichtlich dämpft das Siliconcase die Schwingungen so gut. Also offensichtlich kein Vorteil ohne Nachteil. Ich verwende eines von marware.
     

Diese Seite empfehlen