1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Vibrationen? iMac Intel

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von MrNase, 31.01.06.

  1. MrNase

    MrNase Champagner Reinette

    Dabei seit:
    11.01.05
    Beiträge:
    2.643
    Hallo!

    Das Thema wurde von mir schon in meinem Tagebuch eines Switchers teilweise besprochen aber da geht es unter deswegen hier nochmal ein neues Thema..

    Ist es normal, dass der iMac beim Betrieb vibriert? Wenn ich einen Finger vorne auf den Apfel lege spüre ich es ganz deutlich.
    Am stärksten sind die Vibrationen an der Rückseite auf Höhe des Einschaltknopfes, ganz oben verspürt man kaum etwas.
    Gestern waren diese Vibrationen so stark, dass man sie als *brummen* vernommen hat.

    Wenn es normal ist dann vergesst das Thema einfach, wenn es nicht normal ist dann würde mich interessieren woran es liegt.

    Eine CD/DVD ist momentan nicht eingelegt, im Ruhemodus und so ca. 2 Sekunden nach Erwachen aus dem Ruhemodus verspürt man keine Vibrationen.
     
  2. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.564
    Na ich habe nen G5 iMac :)Ich denke, das Brummen ist normal, hängt aber auch von der Prozzi-Temperatur ab ;) Wenn ich bei meinem iMac an den Einschlaltknopf fasse, spüre ich es auch :)
     
  3. MrNase

    MrNase Champagner Reinette

    Dabei seit:
    11.01.05
    Beiträge:
    2.643
    Ja gut, wie es mir das erste mal aufgefallen war lief der Rechner von Abends um 10:00 bis morgens um 7:00 im Ruhemodus und dann von 7:30 bis 13:00 normal (nur Bildschirm war aus).

    Wenn es normal ist dann macht es mir nichts aus, sollte es nicht normal sein werde ich natürlich etwas gegen machen. Aber ansonsten ist er sehr leise! :)
     
  4. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.564
    Ajo, mach Dich net verrückt :) Mal ne Frage, welche waren so die höchste Prozzi-Temperatur? Würde mich mal interessiern, wie warm die Intel-Prozzis so werden ;)
     
  5. MrNase

    MrNase Champagner Reinette

    Dabei seit:
    11.01.05
    Beiträge:
    2.643
    Wenn du mir nun sagst wo ich das ablesen kann bekommste die Info ;)
     
  6. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.564
  7. MrNase

    MrNase Champagner Reinette

    Dabei seit:
    11.01.05
    Beiträge:
    2.643
  8. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.564
    ...hmmm, muß dan bestimmt noch an Intel-Prozzis angepaßt werden :(
     
  9. newman

    newman Roter Eiserapfel

    Dabei seit:
    02.06.05
    Beiträge:
    1.436
    Beim iMac Core Duo kann man die Temperatur meines Wissens nicht auslesen. Ist bei diesem Prozessor wohl auch überflüssig.

    Das "Vibrieren" hab ich an meinem 20 Zoll iMac Intel auch, keine Ahnung ob es von der Platte oder den Lüftern kommt. Ich spür es aber nur hinten im unteren Bereich der Rückwand ganz leicht. Ich denke das ist völlig normal.
     
  10. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.564
    ...na Temperatursensoren werden da sicher drin sein, die Lüfter sind doch temperaturgeregelt, nehme ich mal an o_O
     
  11. newman

    newman Roter Eiserapfel

    Dabei seit:
    02.06.05
    Beiträge:
    1.436
    Entweder sind kein Sensoren eingebaut bzw. werden nicht ausgelesen, oder der Prozessor hält unter Vollast und im Leerlauf immer die gleich niedrige Temperatur.

    Denn die Lüfter bleiben immer exakt gleich leise, kaum hörbar. Ich habe 1 Stunde mit Handbrake Viedo kondiert, knapp 200% Auslastung, da wurde nichts lauter.
     
  12. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.564
    Ui, das klingt ja gut, bei starker Prozessorlast wird bei mir das Brummen lauter o_O
    Naja, ist aber Im Rahmen des Erträglichen :)
     

Diese Seite empfehlen