1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

via iTunes Musiksteuerung auf anderen PC steuern

Dieses Thema im Forum "iTunes (Mac only!)" wurde erstellt von Tobias Scholze, 24.11.09.

  1. Tobias Scholze

    Tobias Scholze Apfeltalk Entwicker
    AT Redaktion

    Dabei seit:
    15.07.09
    Beiträge:
    1.535
    Servus,

    ich bekomme von einem Freund einen alten Intel P4 Rechner und würde den gerne als Multimedia-Box benutzen (ihn via VGA an TV anschließen, mein jetziges 2.1 System an ihn koppeln usw...).

    ich würde auch meine externe Platte mit meiner Musik an diesen Rechner stöpseln, jedoch würde ich dann wollen das:

    • Musik via iTunes vom MacBook steuern kann
    • Musik via Eingabe direkt am PC Steuern kann
    die Musik aber IMMER über die Boxen am PC ausgegeben wird.

    Ich weiß das das mit nem AppleTV geht, jedoch hab ich keinen :(

    ich habe schon gegoogelt aber die meisten Einträge sind Zeiten vor SL btw. sogar vor 10.5.
    Weiß einer ob das mit kostenfreien Mitteln geht?

    Gruß
    Tobias
     
  2. Guy.brush

    Guy.brush Weißer Winterkalvill

    Dabei seit:
    15.12.08
    Beiträge:
    3.544
    Hi!
    ich weiß nicht, ob es für dein Problem eine komfortable Lösung gibt, aber ich würde es per VNC machen.
    Damit kannst du quasi deinen Win Bildschirm auf den Mac holen und dann von da aus alle Programme steuern.
    Du müsstest halt dann nur deine Musik in die Win iTunes Bibliothek importieren bzw. die externe benutzen. Dazu sollte die externe Festplatte FAT32 formatiert sein. (HFS+ erkennt Windows nicht)

    Dass man das Win iTunes einfach so mit dem Mac iTunes steuern kann, ist denk ich unmöglich. Auch Freigaben bringen dir nichts, da dann die Steuerung flach fällt.
    Aber evtl. weiß jemand anderes mehr...

    PS: Such einfach mal nach VNC Mac, ich mache es mit RealVNC für Windows (Server) und ChickenOfTheVNC für Mac (Client), klappt prima.
     
  3. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    HFS+ geht mit Zusatztools.
    Steuern kannst du ggf. mittels RDP (Entweder CoRD bzw. RDP Client von MS). Für WinAmp hatte ich ein Tool das nennt sich RemoteAmp. Es müsste auch weitere Lösungen dafür geben.
    Aber willst du wirklich einen P4 dafür benutzen? Allein in der Grundlast verbraucht dieser zuviel. Du musst hier auch die Abwärme usw. bedenken.
    Wenn du nur Musik streamen willst, dann schaue dir mal die Airport Express an.
     
  4. Tobias Scholze

    Tobias Scholze Apfeltalk Entwicker
    AT Redaktion

    Dabei seit:
    15.07.09
    Beiträge:
    1.535
    naja, ich mag eigentlich keinen desktop sehen, da ich auf der PC Kisten XBMC ein Mediacenter installieren will.

    naja vereinfachen wirs, ich werde einmal versuchen:

    - meine iTunes Lib via dem MediaCenter zu verteilen...

    :)

    Gruß
    moisture
     

Diese Seite empfehlen