1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

VGA Anschluss an MAC Book

Dieses Thema im Forum "Sonstige" wurde erstellt von Jetteneo, 25.06.09.

  1. Jetteneo

    Jetteneo Golden Delicious

    Dabei seit:
    25.06.09
    Beiträge:
    6
    Hab ein neues MAC Book (mit mini displayport). Hab mir zwecks Präsentationen fürs Studium ein Mini Displayport DVI Kabel geholt. Brauch aber leider ein VGA Anschluss.
    Meine Frage nun gibt es eine kostengünstigere Variante als mir noch den Mini Displayport VGA Adapter von Apple zu kaufen?

    Für normale PC gibt es ja auch einen Adapter von DVI auf VGA. GIbt es auch passende/funktionierende für den DVI Mini Displayport Adapter?
     
  2. bezierkurve

    bezierkurve Danziger Kant

    Dabei seit:
    12.06.05
    Beiträge:
    3.861
    Nein.
     
  3. Jetteneo

    Jetteneo Golden Delicious

    Dabei seit:
    25.06.09
    Beiträge:
    6
    Ok also darf ich mir nochma den neuen Adapter für VGA von Apple kaufen...hm...mist. :-D
     
  4. bezierkurve

    bezierkurve Danziger Kant

    Dabei seit:
    12.06.05
    Beiträge:
    3.861
    Korrekt. Um den Rechner an alle gängigen Monitore/Beamer anschließen zu können, darfst du gute 50 EUR in Adapter investieren.

    Think different :) .

    [edit] Ich bin letztens (ich glaube in diesem Forum) mal über diesen Adapter gestoßen. Daran sollte man theoretisch einen einfachen DVI-VGA-Adapterstecker anschließen können.
     
  5. Laubfrosch

    Laubfrosch Tokyo Rose

    Dabei seit:
    11.06.09
    Beiträge:
    69
  6. bezierkurve

    bezierkurve Danziger Kant

    Dabei seit:
    12.06.05
    Beiträge:
    3.861
    Nein, das geht wirklich nicht. (warum? Der Apple-DVI-Adapter liefert kein analoges Signal. Nähere Infos: Suchfunktion.)
     
  7. Laubfrosch

    Laubfrosch Tokyo Rose

    Dabei seit:
    11.06.09
    Beiträge:
    69
    Aber ist DVI nicht auch digital? Dann würde ja DVI zu VGA ansich garnicht gehen. Oder liege ich da jetzt völlig falsch?
     
  8. bezierkurve

    bezierkurve Danziger Kant

    Dabei seit:
    12.06.05
    Beiträge:
    3.861
    Also …:

    Der DVI-Adapter von Apple bietet nur einen DVI-D-Anschluss [1].

    Für diese von dir genannten DVI-auf-VGA-Adapter benötigst du einen DVI-I-Anschluss [2]. Dieser liefert bereits ein analoges Signal mit, das von dem Adapter einfach nur auf einen anderen Stecker umgeformt wird.

    Der oben von mir verlinkte Adapter (Beitrag #4) bietet lt. Herstellerangaben einen DVI-I-Anschluss. Daran müsste sich also theoretisch ein DVI-VGA-Stöpsel anschließen lassen.

    Alle Klarheiten beseitigt? :)

    [1] http://de.wikipedia.org/wiki/DVI#DVI-I
    [2] http://de.wikipedia.org/wiki/DVI#DVI-D
     
  9. Laubfrosch

    Laubfrosch Tokyo Rose

    Dabei seit:
    11.06.09
    Beiträge:
    69
    Vielen Dank!!!!

    Wieder mal was gelernt ;)
     

Diese Seite empfehlen