1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Verzeichnissinhalte verschieben

Dieses Thema im Forum "AppleScript" wurde erstellt von klotzfisch, 15.03.08.

  1. klotzfisch

    klotzfisch Jamba

    Dabei seit:
    27.12.04
    Beiträge:
    57
    Hallo,

    ich hatte in dem Thread (http://www.apfeltalk.de/forum/verzeichnisinhalte-ebene-verschieben-t123630.html) die Lösung mit einem Shellskript ausprobiert - nachdem ich jetzt aber gemerkt habe, dass man in der Symbolleiste des finders auch Skripte positionieren kann...

    ...würde ich gerne gerne folgendes per AppleScript lösen:

    Inhalt der angeklickten Verzeichnisse (Dateien sollen unberücksichtigt bleiben) in das Oberverzeichnis verschieben (wenn dort nicht vorhanden), wenn in dem Originalverzeichnis andere Verzeichnisse oder übriggebliebene Dateien sind, soll es nicht gelöscht werden, sonst schon.


    Die Auswahl der Verzeichnisse habe ich schon:

    Code:
    tell application "Finder"
        repeat with i in (selection as list)
            
            (* auf verzeichnis prüfen, dann daraus alle inhalte nach oben verscheiben *)
            (* dann das verzeichnis löschen *)
    
        end repeat
    end tell
    (ich weiss nur nicht, wie ich das verschieben und die leer-abfrage hinbekommen...)
     
  2. space

    space Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    02.12.05
    Beiträge:
    1.950
    Ein Shellscript mit Applescript ausführen:
    Code:
    do shell script "HIER DEIN SCRIPT"
    Eine reine AS Lösung wäre:

    Code:
    tell application "Finder"
    	repeat with i in (selection as list)
    		
    		set x to (container of i)
    		set y to (container of x)
    		try
    			move i to y
    		end try
    	end repeat
    	delay 2
    	if size of x < 6149 then
    		move x to trash
    	end if
    end tell
    Delay weil der Finder träge ist und etwas Zeit braucht, sich zu aktualisieren
    6148 ist auf meinem Mac die Grösse eines "leeren" Ordners mit einer .DS_Store Datei

    Ein Shellscript würde die gewünschte Aktion wesentlich schneller ausführen

    Gruss
     
    #2 space, 16.03.08
    Zuletzt bearbeitet: 16.03.08
  3. klotzfisch

    klotzfisch Jamba

    Dabei seit:
    27.12.04
    Beiträge:
    57
    ich denke nicht, dass es ein mehrwert für's forum ist, sowas rauszunehmen. ich werde es trotzdem mit containern versuchen. wenn ich es weiter entwickle, poste ich es. oder jemand der es auch gemacht hat.
     
  4. space

    space Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    02.12.05
    Beiträge:
    1.950
    Du hast recht.
    Nachdem ich es schon gepostet hatte, war es blöd, es wieder rauszunehmen.
    Bin da etwas empfindlich geworden, da ca. 50% meiner Hilfestellungen unbeantwortet bleiben.
    Solchen Usern helfe ich dann natürlich nicht mehr.
    Wer weiß, eventuell hattest Du ja Rastafari Karma für seine Hilfe gegeben und dachtest, das reicht. Ich habe dich vorverurteilt und über reagiert.

    Ich habe den Post in seinen Grundzügen wieder hergestellt
    So! Viel Spass mit dem AppleSkript
     

Diese Seite empfehlen