1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Verwirrung - JB 3.1.3 mit T-Mobile?

Dieses Thema im Forum "Jailbreak, Unlock & Modifikationen" wurde erstellt von tnaskrent, 18.03.10.

  1. tnaskrent

    tnaskrent Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    04.04.07
    Beiträge:
    172
    Hallo zusammen!

    Ich bin verunsichert..
    Ich habe hier schon häufig gelesen, dass ein iPhone nach einem JB mit 3.1.3 Software nichtmehr zu benutzen ist.
    Auch im Freundeskreis kenne ich einen fall, wo das 3.1.3 Update via itunes installiert wurde und danach nix mehr funktionierte. (Allerdings ist er noch auf ein Unlock für Base angewiesen)

    Ich würde mein iPhone 3GS auch gern Jailbreaken, aber nicht unbedingt auf die 3.1.3 verzichten. Mir geht es nur um einen Jailbreak, keinen unlock, ich habe einen ganz normalen vertrag bei T-Mobile.

    Ist es möglich eine 3.1.3 zu Jailbreaken sodass nachher auch noch alles funktioniert?
    Aus den 1000den von Threads konnte ich das nich wirklich rauslesen.
    Wenn es funktionier, wie/womit gehe ich dann am besten vor?

    Wäre toll wenn mir wer helfen könnte!
     
  2. walnussbaer

    walnussbaer Roter Stettiner

    Dabei seit:
    04.05.09
    Beiträge:
    959
    Ist nicht möglich.

    Warum willst Du auf 3.1.3 nicht verzichten? Weißt Du überhaupt, was sich seit 3.1.2 verändert hat? ;)
     
  3. tnaskrent

    tnaskrent Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    04.04.07
    Beiträge:
    172
    Naja, ich bin einer der immer gerne auf nem aktuellen Softwarestand ist.
    Also braucht man 3.1.3 nicht unbedingt?
    Gibt es denn jetzt noch ne möglichkeit zurück, wo 3.1.3 schon drauf ist/war?
     
  4. druluc

    druluc Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    04.10.09
    Beiträge:
    426
    Dann solltest du diesen mit einem Jailbreak nicht gefärden =P ...
     
  5. tnaskrent

    tnaskrent Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    04.04.07
    Beiträge:
    172
    Danke für diesen Qualitativ hochwertigen Beitrag ;)
     
  6. bitlord

    bitlord Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    13.06.09
    Beiträge:
    795
    3.13 scheint noch nich zu gehn 3.12 fluppt. nur gibts kein zurück wenn man einmal geupdatet hat.
     
  7. Machete

    Machete Empire

    Dabei seit:
    29.09.08
    Beiträge:
    89
    oh noooo! Kein zurück? Ich konnte nicht anders als die 3.1.3 installieren gestern weil irgendwie nichts funktioniert hat! Kann man denn nicht downgraden? Ohne JB kann ich mein iphone in die Tonne werfen :-c
     
  8. MrFX

    MrFX Zehendlieber

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    4.129
    Moin!

    @tnaskrent
    Du kannst die 3.1.3 auch auf dem 3GS jailbreaken, allerdings muß die 3.1.2 drauf sein (sobald die originale 3.1.3 drauf ist, geht nix mehr), du mußt das alte Bootrom und deine SHSH-on-File-Daten auf Sauriks Server gespeichert haben.

    @Machete
    Das 3G kannste immer downgraden (nur nicht das Baseband). Zumal auf dem 3G auch der JB mit der 3.1.3 geht.

    MfG
    MrFX
     
  9. Machete

    Machete Empire

    Dabei seit:
    29.09.08
    Beiträge:
    89
    ich hab grade versucht die 3.1.2 einzuspielen und er bringt mir immer den fehler 1015... was mach ich denn falsch bitte?

    Okay wie gehe ich dann jetzt vor? Die 3.1.3 lassen und mit pwnage Jailbreaken? Sorry, dieses mal stell ich mich echt an als hätt ich nochnie nen JB gemacht haha.
     
  10. tnaskrent

    tnaskrent Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    04.04.07
    Beiträge:
    172
    Heißt wenn ich jetz die Original 3.1.3 von iTunes installiert hab ist ein JB unmöglich?
     
  11. MrFX

    MrFX Zehendlieber

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    4.129
    Moin!

    Wenn du die SHSH-Daten nicht gesichert hast, ja, dann ist ein JB (momentan) unmöglich.

    Hab aber gelesen, daß das Chronic-dev-Team eine weitere Lücke für einen untethered JB gefunden haben will, die aber noch nicht veröffentlicht wird, damit Apple die Lücke z. B. auf dem iPad nicht noch schließen kann.

    MfG
    MrFX
     
  12. tnaskrent

    tnaskrent Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    04.04.07
    Beiträge:
    172
    Okay, danke für die Aufklärung!
     
  13. alexserikow

    alexserikow Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    18.03.10
    Beiträge:
    686
    hallo,
    das bedeutet also das man, wenn man die FW 3.1.3 drauf hat, keinen JB machen kann bevor das iPad eingeführt ist?!
    wäre müll, denn ich hab auch, ohne mich vorher zu informieren, gleich das 3.1.3 installiert...
     
  14. CrackerJack

    CrackerJack Ingol

    Dabei seit:
    17.09.07
    Beiträge:
    2.091
    Ja da hast du leider Pech gehabt...
     
  15. wolfes1126

    wolfes1126 Riesenboiken

    Dabei seit:
    17.12.09
    Beiträge:
    290
    Ich finde es einfach nur eine bodenlose Frechheit von Seitens Apple dass die älteren FWs nicht mehr von deren Server verifiziert werden.

    Wenn ich 370 Euro für nen iPod mit der FW 3.1.2 aus gebe, dann will ich auch die Möglichkeit haben weiterhin auf dieser FW arbeiten zu können.
    Das ist nichts anderes als ein Update-Zwang, da man bei einer Wiederherstellung nur noch auf die 3.1.3 gehen kann, egal jetzt ob iPod Touch oder iPhone (mal von Cydia abgesehen)
     
  16. MrFX

    MrFX Zehendlieber

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    4.129
    Moin!

    Warum sollte das eine bodenlose Frechheit sein?
    Das ist Apples gutes Recht, ihre Soft- und Hardware zu schützen, sie haben schließlich die Rechte daran.

    Damit verhindern sie effektiv Piraterie.

    Zumal die neuen FWs Verbesserungen und Fehlerbereinigungen haben.

    Wer die alten FWs problemlos nutzen will, muß sich halt einen iPod 2G oder ein iPhone 3G kaufen.
    Die Problematik ist ja seit Erscheinen des 3GS bekannt.

    MfG
    MrFX
     
  17. wolfes1126

    wolfes1126 Riesenboiken

    Dabei seit:
    17.12.09
    Beiträge:
    290

    Weil wenn ich mir was kaufe und ich den Besitz und das Eigentum für den Artikel übernommen habe ich die Entscheidungsfreiheit haben sollte was ich dann damit machen will.

    Ich habe ja einen iPod Touch 3G mit 3.1.2 und JB aber was ist wenn ich mal wiederherstellen muss? Dann geht es über den Apple Server nur noch auf die 3.1.3.

    Es ist ja auch nicht so wenn ich ein Auto kaufe dass der Hersteller dann sagt:
    Nene da sind Michelin reifen drauf du darfst nun keine Dunlop drauf machen.

    Oder wenn ich nen LCD mit DVB-T kaufe kann der Hersteller auch nicht sagen:
    Su musst und darfst nun NUR über DVB-T schaun und darfst deine Dreambox nicht anschliesen da diese Linux drauf hat


    etc etc etc.

    Klar ist es angeblich immer gut auf dem neuesten Stand zu sein, aber da es bei der 3.1.3 z.B. so viele Probleme gibt wie z.B. mit der Sortierung der Musik etc, wie kann ich dann dazu gezwungen werden eine FW aufzuspielen die auf meinem Gerät zum Zeitpunkt des Kaufs gar nicht drauf war.

    Computerhersteller zwingen dich ja auch nicht deinen XP Rechner auf Win7 umzustellen.
     
  18. MrFX

    MrFX Zehendlieber

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    4.129
    Moin!

    Ach Mensch... es geht doch hauptsächlich um die Software. Die kaufst du nicht, auch wenn die Hardware dir gehört (die könntest du gar nicht bezahlen).
    Du erwirbst damit nur die Nutzungsrechte. Ist genau so wie mit Windows, MacOS oder mit der Software im Motorsteuergerätes deines Autos (um mal beim Beispiel zu bleiben). Da darfst du ja auch keine andere draufmachen (was ja auch ein Sicherheitsrisiko wäre).

    MfG
    MrFX
     
  19. Ragnir

    Ragnir Adams Parmäne

    Dabei seit:
    18.10.08
    Beiträge:
    1.320
    Er beschwert sich ja auch nicht über die Nutzungsrechte, sondern die Nutzungspflichten. ;)
     
  20. MrFX

    MrFX Zehendlieber

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    4.129
    Moin!

    Naja, man muß ja nicht... leg das Teil in die Ecke und fertig! :D

    MfG
    MrFX
     

Diese Seite empfehlen