1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

verwirrt!

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von nickcaveman, 31.01.06.

  1. das war gerade in meiner mailbox.

    .........(hier stand mein name!) 様,

    下記のURLをクリックまたはウェブブラウザのアドレスウィンドウにコピー&ペーストしてアクセスしてください。こちらのURLで新しいパスワードを再設定することによってパスワードのリセットが完了します。

    https://iforgot.apple.com/cgi-bin/r...2CEA829FD2AF158FCC58910EA8C524&language=JP-JA

    上記のURLの有効期限はこのメール送信後3時間です。操作方法などご不明な点についてのお問い合わせは、各サイトのサポート窓口までご連絡ください。

    お問合せありがとうございます。


    die rückantwort emailadresse: AppleID@apple.com

    was soll das alles? die können mich doch nicht einfach verwirren.
     
  2. hochstammapfel

    hochstammapfel Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    18.04.05
    Beiträge:
    826
    Da hat sich jemand (versehentlich?) mit deinem Account anmelden wollen und hats nicht gepeilt und gedacht, er habe sein (aber eigentlich dein) Passwort vergessen und dementsprechend eine Anforderung gemacht... tja. So würd ich das mal interpretieren.
     
  3. aha, lustig, das sich ein japaner sich mit surfingbird anmelden möchte. sehr sympathisch.
     
  4. chsz87

    chsz87 Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    09.10.05
    Beiträge:
    781
    Das kann ja zu einem heiden Spaß führen:)! Und zu einem Bankrott noch dazu:eek:!
     
  5. kazul

    kazul Boskoop

    Dabei seit:
    14.09.04
    Beiträge:
    40
  6. arg, kaum entwirrt knotet es sich wieder alles zusammen.
    bankrott?
    was soll das heissen?
    ich habe keine lust, bankrott zu gehen.
    vorallem nicht, weil irgendein japaner die trashman gut findet und sich als surfingbird einloggen will.
    ausserdem, was soll ihm das bringen?
    ich nutze diesen .mac account überhaupt nicht.
    hatte den mal angemeldet und gut war.
    dachte eh, das der nach einem halben jahr eh wieder gelöscht wird, wenn man nichts bezahlt.
     
  7. chsz87

    chsz87 Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    09.10.05
    Beiträge:
    781
    Ich habe das eigentlich so gemeint:

    Wenn du eine Apple ID hast und mit Kreditkarte mal was bestellt hast und sich irgendwelche witzigen Japaner in deinen Account einloggen können sie eigentlich auf deine Kosten Power-Shopping betreiben und das ist nicht so gesund für den Kontostandto_O!
     
  8. oh, dann ist ja gut. kreditkarte habe ich erst seit....moment....31 tagen, insofern ist das also unwahrscheinlich.
    und irgendwas bestellt habe ich auch noch nicht.
    aber das wäre ja noch schöner, wenn irgendein japaner sich mit meinem geld gebrauchte mädchenschlüpfer oder irgendeinen hirschkäfer kauft.
    dafür schlage ich mir nicht meine nächte um die ohren.
     

Diese Seite empfehlen