1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Vertragsverlängerung mit Wechsel zum iPhone und Studentenrabat?

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von hornig, 12.08.08.

  1. hornig

    hornig Empire

    Dabei seit:
    12.08.08
    Beiträge:
    84
    moien,

    da ich nun zwei mal bei t-mobile direkt angefragt hatte und präzise nach preisen für das iphone mit tarif bei vertragsverlängerung eines nicht-iphone-tarifes (meinem aktuellen) dorthin fragte und ob es dort auch studentenrabat gibt, was es bei deren anderen tarifen gibt und mir beides mal eine standardantwort mit deren normalen tarifen genannt wurde, die ich schon von der seite aus kannte, frag ich hier mal nach. denn ich kann mirnicht vorstellen, dass t-mobile deren anderen tarifen oder handys anderer verträge bei vertragsverlängerung subventioniert, aber hier geht man leer aus.

    ich würd nun also gerne wissen, wie es sich bei vertragsverlängerung von einem bestehenden t-mobile nicht-iphone tarif zu einem iphone-tarif verhält. gibt es den und wenn ja, wird die hardware günstiger, die tarifeoder gibt es eine gutschrift.
    und gibt es dort so etwas wie studentenrabat, denn ich bin noch einer und würd das gerne nutzen.

    danke euch im voraus, vielleicht kriegt man hier nicht deren standardantwort [​IMG]

    danke für eure mühen im voraus,


    Andreas
     
  2. bene12

    bene12 Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    29.04.07
    Beiträge:
    409
    Also. Die Complete-Tarife sind leider ziemlich fest. Einzige Möglichkeit, die mir einfiele, wäre ein "For-Friends"-Code, aber auch der bringt nicht die Mega-Einsparung. Mein Tipp wäre, den Studententarif zu behalten und mit einem entsperrten iPhone zu benutzen, falls du ein paar Einschränkungen in Sachen mobiles Internet machen kannst.

    Einsparungen bei einer Vertragsverlängerung mit Wechsel zu einem Complete-Tarif bringen keine Einsparungen. War bei mir jedenfalls so.
     
  3. Kekskruemel

    Kekskruemel Stechapfel

    Dabei seit:
    19.07.08
    Beiträge:
    157
    Es gibt keinen Studentenrabatt bei IPhone Tarifen.

    Nur die Möglichkeit mit einem ForFriends-Code ein wenig zu sparen.
    Diesen Code bekommst du, wenn du dich von einem Konzernmitarbeiter aus deinem "Freundeskreis" werben lässt.

    Und doch das kann man sich gut vorstellen, weil die Bedingungen IPhone Tarif + IPhone und einem Normaltarif + Handy einfach anders sind. Bzgl. der Verknüpfung zwischen T-Mobile und Apple.

    Die Kostenschere die durch UMTS entsteht ist einfach zu groß. Bei UMTS entwickeln sich die Kosten ähnlich wie eine breite Parabel, währenddessen sich der Umsatz wie eine durch den Nullpunkt verschobene ln-Funktion entwickelt.
    Solange wenig UMTS genutzt wird, entwickeln sich Kosten und Umsatz in etwa gleich.
    Sobald die Nutzung steigt (und in dem Kostensegment befindet man sich bereits bei der heutigen UMTS Nutzung in Deutschland) steigen die Kosten überdimensional.

    Aus diesem Grund wird derzeit in Dresden von T-Mobile und Vodafone in einem Partnerprojekt neue Hochgeschwindigkeitsnetze gebaut und getestet. Ab 2010 sollen diese dann ausgebaut werden. Ziel sind kostengünstiges mobiles Internet ohne Kostenschere mit Geschwindigkeiten bis zu 100 MBits und mehr.
     
  4. hornig

    hornig Empire

    Dabei seit:
    12.08.08
    Beiträge:
    84
    moien,

    klar kostet denen umtsnutung was, deswegen bezahlt man ja auch dafür, aber wieso können die sich nicht auch dort erkenntlich zeigen, dass man bei denen weitere 24monate bleiben will und die verdienen können?
    das ging vorher auchund geht bei den anderen tarifen auch.
    ich finde deren tarife eh schon gesalzen und hoffe da dann wenigstens auf bewegung. wenn die echt stur bleiben werd ich die verlängerung noch hinausziehen, denn bis septmeber hätte ich noch zeit.

    noch seh ich da nachbessrungsbedarf! :)

    Andreas
     
  5. Kekskruemel

    Kekskruemel Stechapfel

    Dabei seit:
    19.07.08
    Beiträge:
    157
    Die Preise sind immer noch preiswerter als bei Vodafone. Die sind noch teurer.
    Und klar gibt es bei Relax 50 eine Studentenversion.

    Aber es gibt keinen Studentenrabatt auf Sachen bei denen UMTS inklusive ist mit dem Datenvolumen. Weil UMTS einfach an sich sehr teuer ist bei großer Nutzung.

    Daher gibt es keine Tarife bei Complete, die ebenfalls die üblichen 60% Ermäßigung für Studenten haben (Relax 50 Student - Relax 50 etc.)

    Zudem verdient T-Mobile nicht komplett an den Tarifen. Die IPhones werden teilweise durch die preiswerteren PReise des Endgerätes im Vergleich zum ersten Iphone von t-Mobile subventioniert. Hier fallen teilweise das doppelte an Subventionierung an als im Vergleich bei normalen Verträgen und Handys.

    Was daher nur kalkulatorisch Umsetzbar wäre, wäre ein Tarif ohne UMTS Flatrate, dann wäre das möglich anzubieten.

    Ansonsten finde ich die Preise fair. Auch die anderen T-Mobile Preise. Im Vergleich zu Vodafone sind die günstiger bei ähnlich gutem Netz. O2 und Eplus sind zwar Preiswerter, müssen es aber auch sein, sonst hätten die keine Chance mit deren schwachem Netz (vorallem EPlus und seitdem O2 sich von T-Mobile Netznutzung trennt, ist das auch hier immer schlimmer).
    Die können nur durch den Preis am Markt bestehen.


    Wenn du einen 15% Rabatt haben willst, dann versuche an einen ForFriends Code zu kommen, dann sparst du zumindest etwas.
     
  6. hornig

    hornig Empire

    Dabei seit:
    12.08.08
    Beiträge:
    84
    moien,

    schon mal danke für eure antworten :).
    ich kenne leider keinen, der bei t-mobile angestellt ist, werd also sicherlich nicht die for freinds sache nutzen können.
    vll lassen die sich mit einem betrag auf die nächste rechnung ein, oder ich bei der sms option, die ich eh haben wollte. denn ich würd sowieso nur die complete s nehmen und dann die sms option dazubuchen. vll geben die darauf was ;). mal schauen.

    aber mal ne andere sache.
    weiss jemand, wass passiert, wenn ich die simkarte in einem ersatzhandy nutze, wird das dann extra berechnet oder kann ich die inklusivminuten und das datenvolumen dennoch nutzen?

    grüße, Andreas
     
  7. Kekskruemel

    Kekskruemel Stechapfel

    Dabei seit:
    19.07.08
    Beiträge:
    157
    Nein die Datenflat gilt auch in einem anderen handy oder laptop.

    für den ForFriends Code muss es kein T-Mobile MA sein, einfach einer aus dem telekomkonzern
     

Diese Seite empfehlen