1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

[3G] Verständnisfrage: Synchronisation neues iTunes (von Macbook zu iMac)

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von Hafenbraut, 08.03.10.

  1. Hafenbraut

    Hafenbraut Jerseymac

    Dabei seit:
    14.05.09
    Beiträge:
    451
    Ich bin irgendwie ganz durcheinander.

    Habe ein Macbook und hatte die ganze Zeit mein iPhone 3G mit dieser iTunes Mediathek verbunden. Habe auch dort die Datensicherung etc. gemacht.

    Nun habe ich einen iMac und möchte das in Zukunft dort machen.

    Wie mache ich das jetzt am schlausten? o_O

    Das iPhone wird ja erkannt, Synchronisation kann ich auch machen. Was allerdings nicht geht, ist zB einen neuen Klingelton draufschieben. Da kommt dann diese "iPhone ist mit einer anderen Mediathek logisch verbunden" Meldung.

    Es wäre mir egal, wenn die Musik drauf gelöscht wird. Was aber auf keinen Fall gelöscht werden darf sind die Apps, Mails, SMS, Kontakte, Fotos. Ist das damit auch gemeint? Oder löscht es dann wirklich nur die Klingeltöne bzw. Musik und der Rest bleibt erhalten?

    Bin verwirrt...
     

Diese Seite empfehlen