1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Versionen von Snow Leopard

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von SilentSnake07, 24.08.09.

  1. SilentSnake07

    SilentSnake07 Morgenduft

    Dabei seit:
    11.06.08
    Beiträge:
    171
    Aufgrund der zunehmenden unsachlichen Diskussion wurde der alte Theard diesbezüglich wohl getrashed. Da ich bzw. wahrscheinlich auch andere Forenmitglieder sich sicherlich dennoch für das Thema interessieren möchte ich hier gern einen neuen Versuch starten.

    Laut Apple (Quelle) wird es zunächst ein Snow Leopard Update als Einzellizenz für 29€ und Familienlizenz für 49€ geben.

    Für Kunden, die gerne eine Vollversion ihr Eigen nennen, wird lediglich eine Box - Kombination aus Snow Leopard, dem Lifestylepaket iLife und der Officesuite iWork (jeweils in den aktuellen Versionen) - zur Verfügung gestellt. Der Spaß kostet dann stolze 169€.

    Zum Einen sollen hier Informationen dazu ausgetauscht werden, ob Apple oder Reseller evt. noch eine einzelne Vollversion des Schneeleoparden zur Verfügung stellen werden.

    Zum Anderen steht die Frage im Raum, ob die Update Version eine so genannte saubere Neuinstallation ermöglicht. Hier sind die Meinungen etwas auseinander gegangen, so hieß es einerseits, dass ein Check ob Leopard installiert ist, vor der Formatierung erfolgte und andererseits, dass die Update-DVD nicht alle notwendigen Daten für eine komplette Neuinstallation enthielt.

    Liebe Grüße
     
  2. Fanboy

    Fanboy Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    07.07.08
    Beiträge:
    3.052
    Sorry, Falscher Fred
     
  3. James Grieve

    James Grieve Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    15.04.07
    Beiträge:
    1.866
    Es gibt keine "Vollversion". Die Upgrade-DVD und die in der Box für 169€ sind inhaltlich gleich!
     
  4. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.972
    Upgrade für 8,95 oder 29 ist für Kunden, die bereits Leopard ihr eigen nennen, die sollten auch Leopard behalten, denn das brauchen sie um zum einen Neuzuinstallieren und 2. auch die zusätzliche Software zu installieren, wie iLife, oder auch um den Hardwaretest durchzuführen.
    Das MacBoxSet wendet sich an Kunden, die eine Systemversion ausgelassen haben und jetzt noch mit Tiger arbeiten und da sind 169 Tacken für das Angebot fast geschenkt.
    Und es gibt wie gesagt keinen Unterschied, außer der Abfrage ob man berechtigt ist für 8,95 oder 29 das Upgrade zu machen.
     
  5. tubi

    tubi Jonagold

    Dabei seit:
    31.10.09
    Beiträge:
    22
    Hallo,

    Ich habe kürzlich Vollversionen gesichtet, als Einzel-Vollversion und als Familien-Vollversion.
    Komischerweise finde ich die nicht offiziell im Apple Store Deutschland.
    Warum gibt es die nicht ?
    Wenn ich Geld für Software ausgebe, will ich schon eine Vollversion und keine Krücke.

    tubi
     
  6. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.972
    Es gibt von SL keine Krücken, es sind alles Vollversionen, mit den einzigen Unterschieden, das Apple Lizenzbestimmungen hat, die 3 Update Versionen zur Folge haben.
    User die Leopard installiert haben bekommen eine Vollversion für 29€, User die iinnerhalb eines bestimmten Zeitraumes um den Erscheinungstermin von SL einen Rechner gekauft haben, der nur Leopard aufgespielt hatte bekamen eine Vollversion für 8,95 € und User die nie auf Leopard upgedatet hatten, sondern bei Tiger 10.4 geblieben waren mussten das Mac Box Set kaufen, das enthielt die Vollversion von SL sowie iLife und iWorks.
     
  7. tubi

    tubi Jonagold

    Dabei seit:
    31.10.09
    Beiträge:
    22
    Das ganze ist schon ganz schön verwirrend.

    Wenn ich also die 29 EUR Upgrade-Version kaufe, ist es exakt die gleiche DVD, als wenn ich die
    Apple Mac OS X 10.6 Betriebssystem DVD in deutscher Vollversion Familienlizenz für 5 Computer (138,-EUR) kaufe, nur Lizenzbestimmung ist eine andere ?!

    tubi
     
  8. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.972
    Die Familienlizenz kostet 49€.
     
  9. _linx_

    _linx_ Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    04.01.09
    Beiträge:
    1.125
    Genau.
     
  10. tubi

    tubi Jonagold

    Dabei seit:
    31.10.09
    Beiträge:
    22
    Hallo,

    Dann gibt es auch noch die Familenlizenz für 49 EUR, die aber nur für die Updates vom Leopard zum Snow-Leopard zugelassen ist...das macht alles noch komplizierter.
    Die Familienlizenz in Vollversion kostet ca. 138 EUR + Porto und damit hat man für 5 Angehörige die Volllizenz für 10.6...die gibt es aber nur bei 1-2-3 bei einem Berliner Händler...alles sehr seltsam.

    tubi
     
  11. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.972
    Nein, du machst es dir zu kompliziert:
    es gibt folgende Versionen:
    8,95 für bestimmte Rechner
    29 Einzellizenz
    49 Familienlizenz
    169 MacBoxSet Einzellizenz
    229 Mac Box Set Familienlizenz
    Der Berliner Händler verkauft also etwas, das nicht mit Apple konform geht.
     
  12. Johannes.mac

    Johannes.mac Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    12.04.09
    Beiträge:
    1.407
    Das ist verwirrend?

    Das ist verwirrend:
    [​IMG]

    Dagegen sind 2 verschiedene Preise für Einzel- und Mehrbenutzer-Lizenz Kleinkram.
     
  13. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.410
    Ist doch ein einfaches Raster:
    - Was hast du: einen Rechner unmittelbar vor Erscheinen von SL gekauft, oder hast du 10.5 oder nicht?
    - Was willst du: Einzelplatzlizenz oder Familienlizenz.
    Dann bleibt nur noch schauen, ob es irgendwo ein etwas günstigeres Angebot gibt als bei Apple.
    Das Berliner Angebot erscheint mir etwas seltsam, wenn er die Familienlizenz billiger anbietet als Apple die Einzellizenz.
     

Diese Seite empfehlen